Übersicht

Neue Fibel für Bauherren in Arbeit

Die Stadtverwaltung macht Druck: Was der 1. FC darf, ist bald auch allen Bürgern erlaubt

1. FC Papierkramwassolldas

Ach ja, ’ne Baugenehmigung brauchen wir ja auch noch. Ist aber nicht weiter wichtig

Tagschicht der Bettler GmbH

Vier Bettler in der Stadt und eine alte Menschheitsfrage: Woher kommen sie, wohin gehen sie?

Air-Crash-Opfer hinter Gittern

Erst von einer Air-Chrash-Gondel getroffen, jetzt hinter Gittern – ein merkwürdiger Fahndungserfolg

Sie kriegen eine Tasche, versprochen!

Diese ewigen Rabattschlachten! Man wird ganz mürbe davon!! Doch ein Geschäft in Kleve macht jetzt nicht mehr mit. Fragt sich, wie lange

Offene Klever: Akte zu

Akte zu – wenn es nach dem Willen von Theo Brauer geht: Der Bürgermeister sieht „keinen Handlungsbedarf“, was das Ratsmandat der Offenen Klever angeht

Kirmes (4): Air Crash

Unfall beim spektakulärsten Fahrgeschäft der Klever Kirmes – Mitarbeiter (18) schwer verletzt

Kirmes (3): Traumerfüllung garantiert

Kirmes kennt keinen Vorruhestand, Freundchen! Junger Mann, der du mitreisen willst – merk dir das

Kirmes (2): Denkmal des unbekannten Animateurs

Die Kirmes ist wieder sehr lustig – wenn man genau hinhört

1. FC Erstschießendannfragen

Eine kleiner Test entscheidet über die Eignung, den 1. FC Kleve zu führen. Machen Sie mit!

FH Aggro VoBa Haiku Poetry Slam Dunk

VoBa-Chef Frank Ruffing muss die hinterhältige Haiku-Attacke der Sparkasse Kleve nicht auf sich sitzen lassen

Theokratie vs Momarchie

Theo? Mom? Theo? Mom? Wir haben sie alle lieb – aber wer hat das Sagen? Der rastlose Mann im Rathaus oder der rastlose Mann im Mercedes?

Erfolgreicher Kirmesauftakt

31 Treffer in 47 Minuten – ein Kirmesauftakt nach Maß

Auch Ihnen ein schönes Knochenende!

Kleve hat zwei Knochenenden, meinen die Stadtplaner. Die Grafik-Abteilung des kleveblog beweist: Es sind weitaus mehr

Zitat der Woche (8c)

Biergarnituren direkt am Wasser – darauf muss man erst mal kommen

Erste Draisinen-Videos entdeckt

Nie sollte ein Projekt daran scheitern, dass es zu erfolgreich ist. Nicht mal eine Draisine…

Riesenmaulwürfe greifen Galleien an

Rätselhafte Riesenmaulwürfe attackieren ein wertvolles Wohngebiet – und unterminieren die Stabilität unseres Gemeinwesens

Kleve, die erste Theokratie

In allen vier Ecken soll Theo drin stecken – das neue Motto der führenden Lokalzeitung

Zitat der Woche (8b)

Ein professioneller Familien-Klub, ein schlafender Riese. Wer wohl?

Haiku des Monats (Zoggel modified)

Poetischer Angriff auf die Volksbank Kleverland – Zoggel modified

Zitat der Woche (8a)

Die Sparkasse ist das, was andere gerne wären oder behaupten zu sein

City-Bingo (4. Spielrunde)

Arcor, was heißt das eigentlich? Ist jetzt aber auch egal, der Shop ist weg

Optische Katastrophen (6): Strahlkraftübertragung

Ein Plakat verleiht der Hoffnung Ausdruck, die Strahlkraft tiefgekühlter Rouladen möge sich auf alles andere im Kreise übertragen

Gesellenstück (mit Geselle)

Hier isser: Tim de Haan, der Mann, dessen Gesellenstück in seiner Abwesenheit gefeiert wurde

Hintzen unten macht Schluss

Die Erosion des Klever Buchhandels setzt sich fort – nun mit Hintzen unten

1. FC Betriebswirtschaftslehre

Kann es sein, dass ein möglicher Ratsbeschluss zur Sportförderung in der Geschäftsführung der EU-CO Gesellschaft für europäische Beteiligungen mbH besondere Freudenausbrüche hervorrufen wird? Es kann

Möhrenmikado mit Kabelbinder

Zeit und Raum: Nach 158 Minuten im Königsgarten eine erste Bilanz der neuen Küche

Bankenkrise (9)

Ist es wirklich nur Zufall, dass dieses Prachtexemplar einer Bank, die irgendwie den Anschluss verpasst…

Gesellenstück (ohne Geselle)

Vier Männer vor einer Hausbar in Kirschbaum: So sieht die Geschichtsschreibung von Siegern aus

Reichsbahnausbesserungswerk: D-ESP 0:1

Drama, Baby! Zum Ende der EM-Serie kommt es zu kleineren Explosionen vor kleineren Leinwänden

Mitteilung des Verlegers (2)

Der Verleger schlägt Alarm: Neue Rekordzugriffszahlen führen zu einem dramatischen Appell

Kleve: Europameister der Schaufenster

Die exklusive Fototapete beweist: Europameister der Schaufenster sind wir schon

Kalinka: Russland – Spanien 0:3

65 Minuten Kalinka, 5 Minuten Radfahrt, 20 Minuten elefantenstübchen – das zweite Halbfinale hatte es in sich

Stadtpark Goch: Deutschland – Türkei 3:2

„We are packed absolutely“ – Impressionen aus dem Stadtpark Goch, wo 10.000 Fans den deutschen Einzug ins Finale feierten

Optische Katastrophen (5)

Seit exakt einem Jahr fliegt Hamburg international bereits im so genannten ethnischen Verkehr ab Weeze und hat in dieser Zeit bereits rund 6.000 Fluggäste befördert – ein Satz und sein Hintergrund

Neue Moritaten

Morening has broken – und schon wirft einen die erste Schlagzeile aus der Bahn

Rätsel des Alltags

Neugierde siegt, wie immer – ein Schaufenster wirft Fragen auf

Bankenkrise (8)

Ein Bankrott beängstigenden Ausmaßes am Backermatt

Le Journal: Spanien – Italien 4:2 n. E.

„Jeder Schuss vorbei – Italia goodbye!“ legte der aufmerksame DJ Sekundenbruchteile nach dem Elfmeterschießen auf – unvergessliche EM-Eindrücke aus dem Le Journal

Café Daen: Niederlande – Russland 1:3 n. V.

Waarom Heitinga, waarom niet Robben? Überwältigende Eindrücke an der Fanbasis, aber die Party ist aus

Zitat der Woche (ca. 7)

Wer hat’s gesagt? „Wir wollen zeigen, was wir haben, und wollen sehen, wie wir im Ranking der Kommunen beim Klimaschutz stehen“

Club Heideberg: Türkei – Kroatien 4:2 n. E.

Nach zwölf Tagen vollkontinuierlicher Spätschicht war eine Pause fällig - und dann auch noch mit Verlängerung und Elfmeterschießen

Allround Sports: Portugal – Deutschland 2:3

Volle Punktzahl für das Allround-Sports-Bistro: Besser kann man Fußball, Bier und Pommes nicht servieren. Nur Mom fehlte

Coffee House: Schweden – Russland 0:2

Russische Impressionen, leider nicht aus dem Kalinka: 7 Sekunden nach dem Schlusspfiff setzte bereits die Musik wieder ein, und kurz nachdem der griechische Torhüter gegen den Pfosten gerannt war, wurde die Zusammenfassung des zweiten Spiels ohne Rücksicht auf Zuschauer (= auf mich) einfach abgewürgt

1. FC Wennicheinmalreichwär

Malen nach Zahlen: 3,3 Millionen Euro soll der Spaß kosten, ein Stadion so umzubauen, dass der 1. FC Kleve in der Regionalliga kicken darf

Capriccio II: Frankreich – Italien 0:2

Mit Grandezza jubeln – das kann der fußballverliebte Klever im Restaurant Capriccia II lernen. Auch sonst alles bestens

Wohin mit „Monstern“ und „Bestien“? Dorthin!

Freundlich, aber unbezwingbar: Das ist die Botschaft, die der 5,5 Meter hohe „Spezialsicherheitszaun“ (Minister Laumann) des Forensik-Neubaus in Bedburg-Hau ausstrahlt – und im Grunde auch das ganze Gelände

Der gespielte Witz: „Ryanair-Garantie“

Ryanair gibt eine Kerosingarantie. kleveblog blickt hinter die Kulissen und fühlt sich an die legendäre Comedy-Reihe Nonstop Nonsense erinnert

Alcatraz wird ja auch besucht

Die Städte und Gemeinden des Kreises Kleve unterscheiden sich nicht nur durch die Farbe der Pflasterung der Fußgängerzonen – wie die ortsansässigen Marketingstrategen fein herausgearbeitet haben (oder gerade dabei sind, es zu tun)

Strandbar (2): Österreich – Deutschland 0:1

49 Minuten sind gespielt, und ein Rumms erschüttert das Beduinenzelt am Spoykanal – 1300 Männer und Frauen liegen sich in der Strandbar in den Armen und feiern Ballacks Freistoßhammmmer