Wer will eigentlich den verkaufsoffenen Sonntag noch?

Die Klever Innenstadt an einem sonnigen Samstagnachmittag

Wer sich an einem sonnigen Samstagmittag unten am Kaufhof in die Mitte der Fußgängerzone stellt und stadtaufwärts schaut, blickt in ein Menschengewimmel, das zeigt: Die Besucher und Bürger Kleves betrachten Corona als erledigten Fall. Am Fischmarkt eröffnet Sinn ein Dessousgeschäft, der Kaufhof nimmt viel Geld für einen Umbau in die Hand, und selbst das jahrelang…… Wer will eigentlich den verkaufsoffenen Sonntag noch? weiterlesen

Ein kleiner Strich für einen Fahrbahnmarkierer, ein großer Strich für die Stadt Kleve

Teamwork: Konstantin Bastron am Farbwagen, Aleander Gildenberger gießt Triflex-Asphaltfarbe (reinweiß) nach, und Kollege Marc Langen kümmert sich um die Leitkegel

Es gibt ein altes Foto, das zeigt, wie Legionen von Radfahrern über die Ringstraße fahren. Es handelte sich um Mitarbeiter der Schuhfabrik Hoffmann, die entweder zur Arbeit fuhren oder nach Feierabend den Heimweg antraten. Der Pedaleure waren so viele, dass kein Zweifel darüber bestehen konnte, wem die Straße gehörte. Dann aber kam das Automobil, und…… Ein kleiner Strich für einen Fahrbahnmarkierer, ein großer Strich für die Stadt Kleve weiterlesen

Christian Nitsch übernimmt Restaurant im Emmericher Yachthafen

Christian Nitsch ist Geschäftsführer der Clivia-Gruppe (seit nunmehr 25 Jahren!), Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Kleve, und außerdem betreibt er aktuell auch noch mit seinem Unternehmen einige Corona-Testzentren im Kreisgebiet. Doch schon immer schlug sein unternehmerisches Herz auch für die Gastronomie, was sich beispielsweise in seinem Engagement für das Café T42 an der…… Christian Nitsch übernimmt Restaurant im Emmericher Yachthafen weiterlesen

Denkwürdige Ratssitzung: Ringstraße erhält Radweg (24:23)!

Es war eine denkwürdige Ratssitzung, die am Mittwoch Abend vor dem Länderspiel Deutschland-Ungarn in der Stadthalle abgehalten wurde. Denkwürdig nicht wegen eines epochalen Entschlusses zur Zukunft der Stadt, der gefasst werden musste. Es ging vielmehr um (geschätzt) 800 Meter Radweg an einer Straße, die hundert Jahre und länger ohne einen solchen ausgekommen war und die…… Denkwürdige Ratssitzung: Ringstraße erhält Radweg (24:23)! weiterlesen

Das Pils, das in der Abendsonne leuchtet, bevor es reinregnet und vom Tisch geweht wird

Durchaus verlockend, wenn das Wetter mitspielt

Manchmal muss es ganz schnell gehen. Eigentlich hatte Christian Nitsch das Lokal Venga bis Ende Juni angemietet, um dort für seine Clivia-Gruppe ein stadtnahes Testzentrum zu betreiben. Dann fiel die Inzidenz, Lockerungen wurden möglich, und die Pächter wollten wieder Mittagstisch statt Rachenabstrich bieten. Am vorvergangenen Mittwoch hieß es dann, Clivia solle das Testzentrum binnen einer…… Das Pils, das in der Abendsonne leuchtet, bevor es reinregnet und vom Tisch geweht wird weiterlesen