Mit Bischof und roten Katjes: Wie die SPD Barbara Hendricks verabschiedete

Gut gelaunt leiß sie die eigene Karriere Revue passieren: Barbara Hendricks (mit Valérie Vauzanges)

Zweimal hatte Corona den Planern einen Strich durch die Rechnung gemacht, beim dritten Mal gab es dann gleich doppelt Grund zu feiern: Als die SPD am vergangenen Wochenende Barbara Hendricks nach einer ebenso langen wie erfolgreichen Politkarriere verabschiedete, feierte die ehemalige Bundesumweltministerin zugleich ihren 70. Geburtstag, sodass die rund hundert Gäste im Kevelaerer Bühnenhaus (unter…… Mit Bischof und roten Katjes: Wie die SPD Barbara Hendricks verabschiedete weiterlesen

Ende der Karriere: Ronald Pofalla hört als Bahnvorstand auf

Karriere endet am 30. April: Ronald Pofalla (Foto: DB)

Wir können diesen Tag nicht verstreichen lassen, ohne uns nicht noch einer überraschenden Personalie zu widmen, die einen ehemaligen Spitzenpolitiker und aktuellen Topmanager aus unseren Gefilden betrifft. Wie verschiedene Medien übereinstimmend berichten, verlässt Ronald Pofalla den Konzernvorstand der Deutschen Bahn, und zwar, wie es heißt, auf eigenen Wunsch und aus persönlichen Gründen. Was aber hat…… Ende der Karriere: Ronald Pofalla hört als Bahnvorstand auf weiterlesen

Für den Frieden: 100.000 demonstrierten in Berlin, 1000 in Kleve

Während Russlands Präsident Wladimir Putin im Staatsfernsehen verkündete, seine Atomstreitkräfte in „höchste Alarmbereitschaft“ versetzt zu haben (die Blicke der mit am Tisch sitzenden Militärs sprachen Bände), demonstrierten auf Deutschlands Straßen Hunderttausende gegen den Krieg und für den Frieden. Die größte Kundgebung war in Berlin mit einer sechsstelligen Zahl von Teilnehmern, naturgemäß kleiner war natürlich die…… Für den Frieden: 100.000 demonstrierten in Berlin, 1000 in Kleve weiterlesen

Krieg in der Ukraine: Pappnasday abgesagt, Bürgermeister Gebing entsetzt, Landrätin Gorißen: „Unverzeihlich“, Kundgebung am Sonntag

Ohne Worte

Karneval und Krieg – das geht nach Auffassung des Klever Rosenmontags-Komitees nicht zusammen. Aus Solidarität mit den Menschen in der Ukraine wurde deshalb der Pappnasday in der Kavarinerstraße, eine vorsichtige Wiederaufnahme des Straßenkarnevals nach zwei Jahren Corona-Pause, abgesagt. „Die Entwicklungen der letzten Tage und Stunden sind erschreckend. In der Ukraine herrscht Krieg. Das hat auch…… Krieg in der Ukraine: Pappnasday abgesagt, Bürgermeister Gebing entsetzt, Landrätin Gorißen: „Unverzeihlich“, Kundgebung am Sonntag weiterlesen

Neue Sportplanung für Kleve: Bresserberg nur für 1. FC Kleve und VfR Warbeyen, Merkur Kleve soll nach Kellen

Sportausschuss in Aktion

Träume sind Schäume, und Immissionsschutzbestimmungen sind Immissionsschutzbestimmungen. So lässt sich der Vortrag von Tobias Knoll, Geschäftsführer des Planungsbüros Geo3 aus Bedburg-Hau, vor dem Klever Sportausschuss zusammenfassen. Im Ratssaal, unter Beisein von Bürgermeister Wolfgang Gebing und mit Kleves prominentester Politrentnerin Dr. Barbara Hendricks im Publikum, stellte Knoll einen „Zwischenstand“ genannten Bericht zu den Planungen für ein…… Neue Sportplanung für Kleve: Bresserberg nur für 1. FC Kleve und VfR Warbeyen, Merkur Kleve soll nach Kellen weiterlesen