Respect/respect: 703 neue Studenten/703 new students

What a surprise! The University of Applied Sciences Rhine/Waal has welcomed 703 new students in its barracks in Emmerich and in the Tichelpark cinemas in Kleve. Due to the internationality of the freshmen…, they were introduced in German and in English as well, small mistakes in some presentations have to be regarded as inevitable blend,…… Respect/respect: 703 neue Studenten/703 new students weiterlesen

Bachelorstudiengang Riesenradiologie (International Wonderwheelistics)

So, lieber Leser, hier wirst du an die Grenzen der Erkenntnis geführt, an die Geburt eines Studiengangs, der der Hochschule Rhein-Waal gut zu Gesicht stünde – und den ich sofort belegen würde: Riesenradiologie. Oder, im Jargon der heutigen Hochschulen: International Wonderwheelistics. Worum aber geht es? Wir sehen ein Riesenrad. Es dreht sich, dann hält es…… Bachelorstudiengang Riesenradiologie (International Wonderwheelistics) weiterlesen

Zaghafte Anfänge studentischen Lebens

Wer am Montag durch den Forstgarten wanderte, konnte diese dreiköpfige Picknickgruppe entdecken – die ersten, noch zaghaften Anfänge, Kleve mit dem studentischen Lebensstil vertraut zu machen. Wer wissen möchte, wie das in der Endausbauphase aussieht, kann sich in Köln ja mal die Wiesen am Aachener Weiher ansehen. Da kommt noch einiges an Umgewöhnung auf die…… Zaghafte Anfänge studentischen Lebens weiterlesen

Wer studiert eigentlich hier, und, wenn ja, wie viele?

(Aktualisiert) Laut Wikipedia kommt die Hochschule Rhein-Waal zurzeit (Stand 2011) an beiden Standorten auf 650 Studenten (siehe hier). Aber ist diese Zahl verlässlich? Eine Veröffentlichung der Landesregierung nährt zumindest Zweifel – wenn man sich denn traut, die Grundrechenarten korrekt anzuwenden. Also, los geht’s: Geld, das das Land NRW den Hochschulen als Ausgleich für die wegfallenden…… Wer studiert eigentlich hier, und, wenn ja, wie viele? weiterlesen