Cremant ausverkauft, Champagner 12,99, Lachs-Carpaccio 3,79 – im Aldi der Tränen

Notration für 30,35 Euro

Schon am Wochenende waren die massiven Preiserhöhungen angekündigt worden, der Testeinkauf am Montagmittag bestätigte die schlimmsten Befürchtungen. Die Einkaufswagen, sie sind nur noch mit Geldscheinen aus der Verankerung zu holen, akzeptiert werden 5-, 10- und 20-Euro-Noten, die passend gefaltet in den Schlitz des Wagens gesteckt werden müssen, um die Kette zu lösen. Das sitzt. Ferrero…… Cremant ausverkauft, Champagner 12,99, Lachs-Carpaccio 3,79 – im Aldi der Tränen weiterlesen

Aldi bietet Ausrüstung für „Spaziergänger“ an

Wenn jemand weiß, wie des Volkes Seele tickt, dann die Führungsriege des Discounters Aldi. Die Damen und Herren wissen auf die Verkaufswoche genau, wann Hochdruckreiniger, Brotbackautomaten, LED-Außenleuchten in Form von Fabelwesen und Antischimmelwandfarben unters Volk gebracht werden müssen, und so erstaunt es nicht, dass in der neuesten Ausgabe von „Aldi informiert“ angesichts sich verschlechternder Witterungsbedingungen…… Aldi bietet Ausrüstung für „Spaziergänger“ an weiterlesen

Corona: 1. internationaler Schnitzel-Service

Cristina Lestang, Marcel Grames mit einer Auswahl der Speisen, die ins Nachbarland gehen könnten

(Artikel unten in niederländischer Sprache) Wenn die Holländer nicht mehr zu den Schnitzeln kommen (dürfen), kommen die Schnitzel eben zu den Holländern! Mit einem neuen Angebot sorgt das alteingesessene Kranenburger Schnellrestaurant Peters für Aufsehen: Weil infolge der Corona-Beschränkungen die niederländische Kundschaft praktisch komplett ausgeblieben ist, nimmt das Team der Gaststätte nun telefonisch Bestellungen entgegen, die…… Corona: 1. internationaler Schnitzel-Service weiterlesen

Corona: Wie gut ist der Aldi-Schnelltest?

Das Testsetting ist überraschend

Ganz Kleve war heute morgen schon auf den Beinen, um einen der Corona-Schnelltests zu ergattern, die der Discounter Aldi im Angebot hatte. Natürlich auch kleveblog, wie dem Terminkalender zu entnehmen ist. Wir hatten Glück: Links vom Parmesan, in der Kühltheke, fand die Redaktion noch zwei Testsets (0,99 Euro pro 300 Gramm Testasubstrat, mal wieder typisch…… Corona: Wie gut ist der Aldi-Schnelltest? weiterlesen