„Ein kleines Stück Freiheit“: Kreis erlaubt, mit negativem Test einzukaufen und Dienste zu nutzen

Plant keine Verschärfungen: Silke Gorißen

Von Montag an gelten im Kreis Kleve jene Regularien, die von der Politik als „Corona-Notbremse“ bezeichnet werden – aber es gibt eine Ausnahme: Ein negativer Corona-Schnelltest ermöglicht im Kreis Kleve weiterhin die Nutzung von Angeboten im Handel und im Dienstleistungsbereich! Die Frage ist natürlich, wer überhaupt geöffnet hat, aber das lässt sich ja herausfinden. Die…… „Ein kleines Stück Freiheit“: Kreis erlaubt, mit negativem Test einzukaufen und Dienste zu nutzen weiterlesen

Corona: Wie gut ist der Aldi-Schnelltest?

Das Testsetting ist überraschend

Ganz Kleve war heute morgen schon auf den Beinen, um einen der Corona-Schnelltests zu ergattern, die der Discounter Aldi im Angebot hatte. Natürlich auch kleveblog, wie dem Terminkalender zu entnehmen ist. Wir hatten Glück: Links vom Parmesan, in der Kühltheke, fand die Redaktion noch zwei Testsets (0,99 Euro pro 300 Gramm Testasubstrat, mal wieder typisch…… Corona: Wie gut ist der Aldi-Schnelltest? weiterlesen