„Niederrheinischer Kompetenzgürtel“: Kliniken in Kleve und Wesel planen Verbund

Ein Kompetenzgürtel würde der Hose dieses jungen Patienten auch gut tun

Die Katholische Karl-Leisner-Trägergesellschaft (Kleve) und die pro homine (Wesel) haben Gespräche über die Bildung einer gemeinsamen Stiftung und Trägergesellschaft begonnen. Ziel ist die Gründung eines leistungsfähigen Verbundes katholischer Kliniken und Senioreneinrichtungen am Niederrhein im ersten Quartal 2023. Das teilten die beiden Unternehmen am Freitag Vormittag in einer gemeinsamen Presserklärung mit. Erklärtes Ziel beider Träger sei…… „Niederrheinischer Kompetenzgürtel“: Kliniken in Kleve und Wesel planen Verbund weiterlesen

Corona: Klever Krankenhaus cancelt Kreißsaal

Wer in den nächsten Tagen geboren wird, könnte Wesel als Geburtsort in seinem Personalausweis stehen haben – Kleve jedenfalls nicht

Die Zahlen sind so hoch wie, und die Lust, sich damit überhaupt noch auseinanderzusetzen ist so gering wie – bis dann plötzlich eine Meldung wieder einmal klar macht, wie nahe wir am Rande einer Katastrophe stehen. Im Kreis Kleve gab es in den vergangenen 24 Stunden wieder einmal knapp tausend neue (erkannte) Infektionen (exakt: 976);…… Corona: Klever Krankenhaus cancelt Kreißsaal weiterlesen

Corona zum Wochenende: Mal eben 1467 neue Fälle!

Acht mal Glück bedeutet für den neunten Test gar nichts

(Jetzt mit den Zahlen von Sonntag (1608 neue Fälle) sowie den neuen Regelungen am Ende des Textes – ein kleiner technischer Schluckauf verhinderte die Aktualisierung am Samstag, ein Dank an den Techniker in diesem Zusammenhang, der die Sache wie immer prompt löste.) Sag‘ mir quando, sag‘ mir wann… erwischt es auch dich: Am heutigen Freitag,…… Corona zum Wochenende: Mal eben 1467 neue Fälle! weiterlesen

Corona in Kleve: Willkommen im Zweistrichland!

Acht mal Glück bedeutet für den neunten Test gar nichts

Gut, dass Gesundheitsminister Karl Lauterbach erneut warnt, überrascht nun nicht wirklich. Corona, die Geißel der vergangenen beiden Jahre, lässt nichts unversucht, uns auch das dritte Jahr in Folge zu versauen, soweit das überhaupt noch möglich ist. Deutschland ist ein Zweistrichland geworden, und Kleve ist mittendrin dabei (aber noch etwas besser als der Bundesdurchschnitt). https://twitter.com/Karl_Lauterbach/status/1502938901240983554?t=6iU8K3yVERWLegu-WjSMSQ&s=19 Im…… Corona in Kleve: Willkommen im Zweistrichland! weiterlesen

Landrätin rettet Spargelernte: Impfaktion für Saisonarbeiter

Wenn nicht Größeres dazwischen kommt, sollten diese Genüsse 2022 wieder möglich sein (Foto: Daute Kochstudio)

Dass Corona uns die Spargelsaison verhagelt – das soll nicht passieren, sagt Landrätin Silke Gorißen. Insbesondere die hochvirulente Omikron-Variante des Virus könnte dazu führen, dass aus den Sammelunterkünften, in denen die Saisonarbeiter in der Regel untergebracht sind, über Wochen Quarantänestation werden, während unterdessen der Spargel nur so aus dem Boden schießt und darauf wartet, gestochen…… Landrätin rettet Spargelernte: Impfaktion für Saisonarbeiter weiterlesen