Am Ball bleiben – mit dem neuen KLEVER

Premiere im Pias: Der erste Blick ins neue Heft

Das neue Heft Lange erwartet, nun endlich im Handel: Die neue Ausgabe des Stadtmagazins Der KLEVER ist am Wochenende vorgestellt worden und kann ab sofort im Zeitschriftenhandel und den anderen bekannten Verkaufsstellen bezogen werden (Heftpreis: 4,50 €). Was steht drin? Natürlich wie immer reichlich Stoff aus unserer kleinen Stadt, wobei zum ersten Mal in der…… Am Ball bleiben – mit dem neuen KLEVER weiterlesen

Mit Bischof und roten Katjes: Wie die SPD Barbara Hendricks verabschiedete

Gut gelaunt leiß sie die eigene Karriere Revue passieren: Barbara Hendricks (mit Valérie Vauzanges)

Zweimal hatte Corona den Planern einen Strich durch die Rechnung gemacht, beim dritten Mal gab es dann gleich doppelt Grund zu feiern: Als die SPD am vergangenen Wochenende Barbara Hendricks nach einer ebenso langen wie erfolgreichen Politkarriere verabschiedete, feierte die ehemalige Bundesumweltministerin zugleich ihren 70. Geburtstag, sodass die rund hundert Gäste im Kevelaerer Bühnenhaus (unter…… Mit Bischof und roten Katjes: Wie die SPD Barbara Hendricks verabschiedete weiterlesen

Der neue KLEVER: Goodbye, Cowboy

Seit dem Wochenende ist die neue Ausgabe des Stadtmagazins Der KLEVER im Zeitschriftenhandel erhältlich – mit einer Titelstory, die das bewegte Leben von Dieter Gietmann, den alle nur als den „Cowboy“ kennen, nachzeichnet – anhand der Erinnerungen vieler Freunde und Weggefährten (allen voran seine langjährige Partnerin Ute Marbach), mit vielen Bildern und Dokumenten. Gietmann, der…… Der neue KLEVER: Goodbye, Cowboy weiterlesen

Prof. Dr. Wolfgang Hagen, 1950-2022

Wolfgang Hagen (Foto: WDR)

In diesen Tagen, in denen einem das Gefühl beschleicht, dass am Ende nichts mehr so sein wird wie es vorher war, wächst natürlich auch die Neigung, dieses Angebot mit Nachrichten zu bereichern, die fernab sind von diesem Krieg, und so passte es gut, dass ein freundlicher Leser meine Aufmerksamkeit auf vier Todesanzeige lenkte, die in…… Prof. Dr. Wolfgang Hagen, 1950-2022 weiterlesen

Esther Mols, 1970-2022

Kleve hat einen kreativen Kopf verloren: Die Grafikerin Esther Mols ist am Dienstag nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 51 Jahren verstorben. In Kleve hatte sie Erfolg mit den „Klever Schätzen“, einer Marke, mit der sie alteingesessene, zumeist inhabergeführte Geschäfte gemeinsam vermarktete. Auch die Zeitschrift Der KLEVER wusste ihre Talente zu schätzen und engagierte…… Esther Mols, 1970-2022 weiterlesen