FDP fordert Stadtgutscheine

Verlier dein Herz an Kleve, bzw. an den Klever Einzelhandel, es darf auch gerne Online-Dating sein

Die Ratsfraktion der FDP hat einen Antrag zur Einführung eines Klever Stadtgutschein-Systems gestellt. 200.000 Euro sollen für die Initiative im Haushalt eingeplant werden. „Auch in Kleve liegen der Einzelhandel und die Gastronomie, schwer gebeutelt von der Corona-Krise und dem monatelangen Lockdown, am Boden. Damit unsere Innenstadt auch nach der Corona-Krise noch belebt und attraktiv ist,…… FDP fordert Stadtgutscheine weiterlesen

Eine »Sternstunde«, die Neuordnung der Schullandschaft

So schnell kann’s gehen! Vor 25 Zuschauern, die meisten wohl Lehrer, die wissen wollten, wo und wie sie zukünftig arbeiten dürfen/müssen, winkte der Klever Schulausschuss in seiner neunten Sitzung die komplette Neusortierung der hiesigen Schullandschaft durch. Hier der stichwortartige Schnelldurchlauf: CDU-Stadtchef Jörg Cosar empfiehlt nach Absprache mit den drei anderen Fraktionen Gesamtschule und Sekundarschule. Früher…… Eine »Sternstunde«, die Neuordnung der Schullandschaft weiterlesen

Ciao, Sven, du warst kein Marathon-Mann!

Um auffällige Posen nicht verlegen: Sven Rickes

(Jetzt auch mit – zurzeit mit einem bemerkenswerten Ergebnis aufwartender – Umfrage, siehe rechts – und mit Nachfolger) Als ich am 16. Juli 2009 zum ersten Mal in meinem Leben einen längeren Beitrag über Sven Rickes schrieb, endete dieser mit den folgenden Sätzen: »Politik ist wie ein Langstreckenlauf«, sagt Rickes. »Mit 30 hätte ich das…… Ciao, Sven, du warst kein Marathon-Mann! weiterlesen

Die Ratssitzung

Wenn der 1. FC Kleve so viele Zuschauer anziehen würde wie der Klever Stadtrat, hätte er heute nicht das große Zittern. Im Publikum: Bernd Zevens (parkt natürlich im Halteverbot in sehr auffälliger Position), Joris Ernst (in Jack Wolfskin), Christian Nitsch (Kerzenanzünder, sehr fester Händedruck), Presse in Mannschaftsstärke (>11). Lukas Verlage fehlt, ebenso Frank Wöbbeking. Wir…… Die Ratssitzung weiterlesen