Die Rückkehr der Kantinen: Rinderbraten im Gericht, Erdnuss-Eintopf im Kreishaus

Wenn einem da nicht das Wasser im Munde zusammenläuft…

Durststrecke ist zwar knapp das falsche Wort, aber wir benutzen es hier einmal, um verkünden zu können, dass diese nunmehr ein Ende hat, und zwar gleich in zwei Institutionen, die sich sonst mittags regen Publikumsverkehrs erfreut haben: Sowohl in der Schwanenburg wie auch in der Kreisverwaltung haben die Kantinen wieder geöffnet! In der Schwanenburg gibt…… Die Rückkehr der Kantinen: Rinderbraten im Gericht, Erdnuss-Eintopf im Kreishaus weiterlesen

Corona: Zahlen weiterhin hoch, aber immer mehr Testzentren

Gut unterwegs: Corona-Viren

Die Ästhetik des Bösen Die Corona-Zahlen verharren auf hohem Niveau: Die 166 neuen Fälle, die dem Kreis in den vergangenen 24 Stunden gemeldet wurden, bedeuten, dass die Inzidenz der Zeit knapp unter 300 liegt (genau: 298,8) – immerhin unter den Rekordwerten, aber auch immer noch beängstigend hoch. Einen starken Anstieg hingegen verzeichnet die Zahl der…… Corona: Zahlen weiterhin hoch, aber immer mehr Testzentren weiterlesen

Öffnet die Gerichtskantine bald wieder?

Ein Bild aus der Zeit, als die Gerichtskantine noch das schönste Testzentrum Deutschlands war

„Staunten-nicht-schlecht“-Artikelanfänge sind eigentlich verboten, aber viele Besucher der Corona-Testzentrums in der Schwanenburg staunten nicht schlecht, als sie in den Hallen der Gerichtskantine von Rainer Vogt persönlich empfangen wurden und sich vom Kranenburger Gastronom im blauen Kittel am hinteren Gaumenraum kitzeln ließen. Personalmangel hatte es erforderlich gemacht, dass Vogt, normalerweise auf Gaumenfreuden anderer Art spezialisiert, einspringen…… Öffnet die Gerichtskantine bald wieder? weiterlesen