Schnelles Impfen für Beamte: Wie der Kreis das „Sonderkontingent“ verteilte

Als sich am 29. April um 21:02 Uhr der Kommentator mit dem Pseudonym „Witzlos“ auf kleveblog einloggte und eine Nachricht absandte, waren die Vorgänge, um die es in der Mitteilung ging, schon einen Monat alt, und, hätte der Leser an dieser Stelle die Frage nicht aufgeworfen, wäre sie vermutlich auch untergegangen. Niemand hätte dann in…… Schnelles Impfen für Beamte: Wie der Kreis das „Sonderkontingent“ verteilte weiterlesen

Corona: Zahlensalat war gestern, Shoppingspaß ist morgen

Noch nicht alle Geschäfte öffnen nach Terminvereinbarung

Was scheren einen die falschen Zahlen aus der vergangenen Woche, wenn die neuen Werte doch so gut sind, dass sie dem Einzelhandel wieder eine Öffnung erlauben, auch wenn diese „vorsichtig“ und „behutsam“ ausfallen soll. Also: Ab Donnerstag, 6. Mai, dürfen im Kreis Kleve die bisher geschlossenen Geschäfte wieder öffnen, sofern die Kunden einen Termin vereinbart…… Corona: Zahlensalat war gestern, Shoppingspaß ist morgen weiterlesen

Corona: 154 neue Fälle, bald sind die 10.000 voll, Inzidenz 164,8 (bzw. 177,9)

Manchmal fühlt man sich schon wie bei der Chartdiskussion volatiler Börsenwerte

Soeben meldete der Kreis Kleve 154 neue Fälle (was um zwei Fälle zu hoch ist, aber dafür war die Zahl am Freitag um zwei zu niedrig), womit nun, am ersten Tag der Bundesnotbremse eine Gesamtfallzahl von 9859 Infizierten erreicht ist, aus denen wiederum das Landeszentrum Gesundheit einen Inzidenzwert von 164,8 errechnet – also haarscharf unter…… Corona: 154 neue Fälle, bald sind die 10.000 voll, Inzidenz 164,8 (bzw. 177,9) weiterlesen