Chinesische LED-Drachen begeistern Besucher – braucht’s überhaupt noch echte Tiere im Klever Tierpark?

Jahr des Drachen

Die Schau, die allen Eseln, Rindern, Schafen und Ziegen die Schau stiehlt, dauert noch zwei Wochen (bis zum 30. März), und sie sorgt regelmäßig für die gleichen Meldungen in den sozialen Netzwerken – Bilder von langen Schlangen an den Eingängen, Hinweise auf einen Hunderte von Metern entfernten Ausweichparkplatz an der Gesamtschule am Forstgarten und die…… Chinesische LED-Drachen begeistern Besucher – braucht’s überhaupt noch echte Tiere im Klever Tierpark? weiterlesen

NABU klagt gegen Windrad am Klärwerk

Windrad in der Sichtachse: So sähe es aus (Visualisierung: Stadt Kleve)

Die Umweltbetriebe der Stadt Kleve (USK) sehen das Projekt als einen Baustein, mit dem die Klimaziele der Stadt Kleve erreicht werden, die Umweltschützer vom NABU hingegen befürchten einen 150 Meter hohen Vogelschredder – und beide Standpunkte stehen sich so unversöhnlich gegenüber, dass der Landesverband des NABU nun vor dem Oberverwaltungsgericht in Münster eine Klage gegen…… NABU klagt gegen Windrad am Klärwerk weiterlesen

Abschied mit Stihl: Kettensäge killt kranke Kirschen

Edelmetall auf Kirschholz (Foto: Stadt Kleve)

Ein letzter, dramatischer Rettungsversuch am Montag scheiterte, und vielleicht war es auch besser so. Karl-Heinz Burmeister, das Urgestein des Naturschutzes im Klever Land, stürmte am Mittag unangemeldet in das Amtszimmer von Bürgermeister Wolfgang Gebing, der sich gerade mit Dirk Posdena (Bauamt) und weiteren Mitarbeitern besprach. Die Kirschbäume am Bleichenberg seien nicht krank und müssten deshalb…… Abschied mit Stihl: Kettensäge killt kranke Kirschen weiterlesen

Tückischer Todespilz torpediert Klever Kirschblütenfest

Zarte Pracht (Foto: Thomas Velten)

(Aktualisiert, jetzt mit Antrag SPD) Kenner des japanischen Brauchtums wissen, dass, wenn die Blüte des Kirschbaums – Sakura– gefeiert wird, dies eine Verneigung vor der Erkenntnis ist, dass alles nur kurz und vergänglich ist, und sei es auch noch so schön wie pinkfarbenen Blüten, die zu Tausenden das Geäst der Zierbäume schmücken. Jugend, Schönheit, Liebe,…… Tückischer Todespilz torpediert Klever Kirschblütenfest weiterlesen

Kleve sagt Ja zur Landesgartenschau – was jetzt (dringend) zu tun ist

Landesgartenschau: Jetzt muss angepackt werden

In seiner Sitzung am 21. Februar 2024 hat der Rat der Stadt Kleve mit großer Mehrheit dafür gestimmt, sich für die Ausrichtung der Landesgartenschau 2029 in Kleve zu bewerben. Bis zum 1. März wird die Stadt Kleve ihre Bewerbungsbroschüre nun finalisieren und fristgerecht beim zuständigen Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MLV NRW)…… Kleve sagt Ja zur Landesgartenschau – was jetzt (dringend) zu tun ist weiterlesen