9 Uhr Reichswalde, 10:15 Uhr Ratskrug: Kleve hat jetzt auch einen Testbus

Testbus vor der Abfahrt am Clivia-Haus

Im Frühstücksfernsehen sah Christian Nitsch einen Bericht über einen Corona-Testbus – und, Mann der Tat, der er ist, zögerte er nicht und verwirklichte diese Idee nun auch für Kleve. Heute nahm der Clivia-Testbus seinen Betrieb auf, an allen fünf Werktagen fährt er Unternehmen und wie ein Linienbus Stationen an, an denen sich Bürger testen lassen…… 9 Uhr Reichswalde, 10:15 Uhr Ratskrug: Kleve hat jetzt auch einen Testbus weiterlesen

Corona: Jeder 4. Kreis Klever hat schon mindestens eine Impfung

Das Robert Koch Institut meldet heute für den Kreis Kleve nur noch eine Inzidenz von 149,5 (467 Fälle in den vergangenen sieben Tagen), doch interessanter ist, wie das Impfen voranschreitet. Einer Aufstellung des Kreises Kleve zufolge haben nunmehr 76.123 Personen mindestens einen „Schuss“ erhalten, das entspricht knapp einem Viertel der Gesamtbevölkerung des Kreises. Von diesen…… Corona: Jeder 4. Kreis Klever hat schon mindestens eine Impfung weiterlesen

Corona: 154 neue Fälle, bald sind die 10.000 voll, Inzidenz 164,8 (bzw. 177,9)

Manchmal fühlt man sich schon wie bei der Chartdiskussion volatiler Börsenwerte

Soeben meldete der Kreis Kleve 154 neue Fälle (was um zwei Fälle zu hoch ist, aber dafür war die Zahl am Freitag um zwei zu niedrig), womit nun, am ersten Tag der Bundesnotbremse eine Gesamtfallzahl von 9859 Infizierten erreicht ist, aus denen wiederum das Landeszentrum Gesundheit einen Inzidenzwert von 164,8 errechnet – also haarscharf unter…… Corona: 154 neue Fälle, bald sind die 10.000 voll, Inzidenz 164,8 (bzw. 177,9) weiterlesen

Corona-Bundesnotbremse: Das schreibt der Kreis Kleve (vor)

Hat gut lachen: Coronavirus (Foto: RKI)

Das sind die offiziellen Informationen des Kreises Kleve zur Bundesnotbremse: Bundesweit gelten ab sofort einheitliche Regelungen. Die Ausgangsbeschränkung ist im Kreis Kleve ab Samstag inkraft; Schulschließungen greifen erst ab einer Wocheninzidenz von 165 an drei aufeinanderfolgenden Tagen. Mit dem Inkrafttreten des bundesweit gültigen Vierten Bevölkerungsschutzgesetzes im Zuge der Corona-Pandemie nimmt der Kreis Kleve seine Allgemeinverfügung…… Corona-Bundesnotbremse: Das schreibt der Kreis Kleve (vor) weiterlesen

Kein AstraZeneca da! Impfzentrum blieb heute geschlossen

Ungewohnte Ruhe herrschte heute am Impfzentrum im Wunderland in Kalkar. Der betrübliche Grund: Da die Einrichtung keinen AstraZeneca-Impfstoff geliefert bekam, konnten die angesetzten Termine nicht stattfinden. Normalerweise können in der zum Impfzentrum umgebauten „Hansehalle Grieth“ auf dem Komplex des Wunderlandes bis zu 1500 Menschen pro Tag gegen das Coronavirus geimpft werden. Donnerstags ist dabei der…… Kein AstraZeneca da! Impfzentrum blieb heute geschlossen weiterlesen