Was wird aus der Galeria Kleve, insbesondere angesichts einer Aussendung in Wien?

OK; 20 %, aber auf was?

Wie sich die Fäden manchmal auf merkwürdigste Weise miteinander verknüpfen lassen: Da macht die Wiener Wirtschaft- und Korruptionstaatsanwaltschaft (WKStA) am Dienstag Mittag in Österreich eine Aussendung, wie es dort heißt, und am Ende könnte diese Pressemitteilung auch Folgen bis in die Klever Fußgängerzone haben. Fangen wir also zu Hause an und arbeiten uns dann nach…… Was wird aus der Galeria Kleve, insbesondere angesichts einer Aussendung in Wien? weiterlesen

Galeria-Chefin verlässt Kleve, Niederländer wird Nachfolger

Anne-Maria Tenzer

Die Rheinische Post vermeldete es bereits gestern, und auch kleveblog erhielt am Freitag eine Mail von Anne-Maria Tenzer, abgesandt von ihrem Urlaubsort auf Sri Lanka, in der die Filialleiterin der Klever Galeria nach kurzen, aber bewegenden neun Monaten, in denen aus dem Kaufhof eine Musterfiliale des neuen Konzerns geschmiedet wurde, ihren Abschied aus Kleve bekanntgab:…… Galeria-Chefin verlässt Kleve, Niederländer wird Nachfolger weiterlesen

Klever Kaufmann fordert „dringend“ 250.000 Euro vom Bundeskanzler

Sarkastische Reaktion eines Klever Kaufmanns auf die Nachricht, dass die Bundesregierung den offenbar kriselnden Galeria-Konzern (ehemals Karstadt/Kaufhof) erneut mit einem hohen Millionenkredit stützen will: Der Haushaltswaren-Händler Michael Kotters veröffentlichte auf Facebook einen Post, in dem er die führenden Vertreter der Bundesregierung dazu aufforderte, ihm eine Viertelmillion Euro zu überweisen. „Sehr geehrter Herr Bundeskanzler Scholz, sehr…… Klever Kaufmann fordert „dringend“ 250.000 Euro vom Bundeskanzler weiterlesen

Weihnachtseinggäufe?! GGeht doch! GGraagg ggedaaan!

Großer, aber zu bewältigender Andrang in der Galeria

Gging gganz ggut! Die Stadt war am Samstag medium bis gut gefüllt, und an den Eingängen der meisten Geschäfte stand ein zusätzlich abgeordneter Mitarbeiter, der sich QR-Codes auf Smartphones oder gelbe Impfpassheftchen zeigen ließ. Seit Samstag galt im nicht lebensnotwendigen Handel (also in der Innenstadt alles außer Rossmann, dm, Oil & Vinegar und Wein Peters;…… Weihnachtseinggäufe?! GGeht doch! GGraagg ggedaaan! weiterlesen

Das ist die neue Galeria (ehemals Kaufhof)

Auch nachts ein Blickfang: Die Galeria sieben Stunden vor der Eröffnung

Die hohe Kunst der Waren-Präsentation Im Grunde ist man wieder dort angelangt, wo Leonhard Tietz 1885 in Elberfeld angefangen hatte. Dort erfüllte sich der Kaufmann aus Stralsund den Wunsch, ein Mehrsparten-Warenhaus nach französischem Vorbild zu eröffnen. Aus dem Warenhaus Tietz wurde der Kaufhof, daraus die Galeria Kaufhof GmbH, daraus Galeria Karstadt Kaufhof, und daraus nun,…… Das ist die neue Galeria (ehemals Kaufhof) weiterlesen