Ryanair würgt Weeze ab

(Aktualisiert, mit weiteren Zitaten) Wie schon mal gesagt, wer mit solchen Menschen wie Michael O’Leary Geschäfte macht, sollte sich nicht wundern. Weezes Flughafen Ludger “Hermann” van Bebber durfte jedenfalls gerade zur Kenntnis nehmen, wie MOL von einem Düsseldorfer Hotelsalon aus den 70 Kilometer entfernten per Pressemitteilung den AirPort abwürgte – und natürlich sei die Luftverkehrsabgabe…… Ryanair würgt Weeze ab weiterlesen

Weeze ist nicht an Lübeck interessiert

Wenn ein Artikel so anfängt: Er kann sich entspannt zurücklehnen: Ludgar van Bebber (47) gehört zu den erfolgreichen Airports-Chefs und hat Lübeck besucht. Gelandet ist seine Maschine allerdings in Hamburg. ist es wohl an der Zeit, sich entspannt zurückzulehnen und sich der Lektüre der Lübecker Nachrichten vom 1. November zu widmen. Wir lesen mit Gewinn…… Weeze ist nicht an Lübeck interessiert weiterlesen

Wichtige Information für den Flughafen Niederrhein

Ryanair-Chef Michael O’Leary heute in der FAZ: “Aber wir versuchen, keine deutschen Airports zu schließen. Wir streichen aber mit Sicherheit Flüge: An den Basen in Frankfurt-Hahn, Bremen und am Niederrhein in Weeze. Am Niederrhein wahrscheinlich weniger, weil dieser Flughafen in Privateigentum ist und seine Kosten senken wird.” Und jetzt erklärt auch noch Hamburg International seinen…… Wichtige Information für den Flughafen Niederrhein weiterlesen

Willi gegen Michael, Runde 1

(Überarbeitet) In der Bild-Zeitung von heute lässt sich der erfolgreichste Unternehmer unserer kleinen Stadt, der nach Duisburg ausgewanderte Touristikunternehmer Willi Verhuven (“Alltours”), über das Vorhaben der Bundesregierung aus, Flugtickets künftig mit 13 bzw. 26 Euro zu besteuern. Das Überraschende: Er stimmt nicht ein in die Litanei der üblichen Jammerer und Drohkulissenerrichter vom Schlage eines Michael…… Willi gegen Michael, Runde 1 weiterlesen