Das Comeback des Sommers

Er hat es getan: Manni Royen steht wieder am Zapfhahn von Haus Royen! Zwei Jahre, drei Monate und zwölf Tage nach der Übergabe an seinen Nachfolger Knut Arping, und was soll man sagen?, youngerthanever! Mit jugendlich zurecht gestutztem Bärtchen und aparter roter Diensthose! Das gastronomische Comeback des Sommers geht natürlich einher mit der Wiedereingliederung von…… Das Comeback des Sommers weiterlesen

In the Ghetto mit Pommes

Die Mavericks im Biertönnchen, da konnte ich natürlich nicht nein sagen. Sie kamen allerdings nicht aus Dallas und ohne Dirk, und spielten auch nicht zu fünft Basketball, sondern zu zweit Johnny Cash, was aber auch nicht verkehrt war. Dazu squaredancende Männer und Frauen in knallroten Cowboykostümen, wo blieben eigentlich Viethen’s Bullen?, an der Wand die Hinweise “Bier Tower 5 Liter für 26 €”, “Donnerstags Tequila 1 €” sowie Fansschals des SV Rindern, des BV Borussia Dortmund sowie des FC Schalke 04. Mein persönlicher Start ins zehn Euro teure 1. Klever Kneipenfestival