Schönes Kleve, ambiance d’automne

Im Zwielicht (Foto: Joachim Schäfer)

Deine Meinung zählt:

3 Kommentare

  1. 3

    @ 1 (Schwarzer Kater)
    Mmuuuh, armer schwarzer Kater. Vermmuuuhtlich gehst Du doch morgens gar nicht aus dem Haus, sondern kehrst danngerade von Deinen nächtlichen Jagdschichten zurück, mmuuuh umgekehrter Zeitplan? Die langen, schwarzen Nächte im Winterhalbjahr sind doch extra wie für Deine Beutezüge gemacht, mmuuuh auch wenn diese Nächte vermmuuuhtlich sehr oft sehr unwirtlich sind. Daher mein Tipp, mmuuuh Whistleblowing: Wünsch Dir doch einfach für das nächste Deiner sieben Katzenleben auch mal Stier zu werden, mmuuuh Novemberzeit = Wunschzettelausfüllzeit: Im Sommer in herrlichster Umgebung lange Tage auf den schönen grünen Wiesen rund um Kleve köstliches Gras fressen, herumtollen, herumdösen, wiederkäuen und dem Gang der Sonne folgen, mmuuuh ideale Naherholung. Und in den langen, kalten und oft feuchten Winternächten schön im frisch eingestreuten Stall auf weichem Stroh kuschelig warm liegen und ausgiebig schlafen statt lange Nachschichten zum Jagen machen, mmuuuh kostenlose Verpflegung mit frischer Maissilage und Kraftfutter inbegriffen.

     
  2. 2

    ☝🏽 Dämmerung wird die Flügel spreizen,schaurig rühren sich die Bäume, Wolken zieh´n wie schwere Träume. Was will dieses Grau´n bedeuten ? Mein Deutschlandbild 2022… usw 😁🍻 ( „Zwielicht“ v. Eichendorff )

     
  3. 1

    Sehr schönes Foto! Indian Summer in Kleve! Und dazu noch der Kunsttempel mit ganz vielen Rundbögen, die ich jetzt auch gut gebrauchen könnte 😸

    Mal nen Vorschlag oder vielleicht doch eher eine Bitte. Alle, die in nächster Zeit Fotos mit Sonnenschein und einem schönen Motiv machen, könnten doch rd diese Bilder schicken und damit die Erinnerung an Sonne und Tageslicht wachhalten. Leider kommt in den nächsten Wochen meine Tarnfarbe wieder voll zum Einsatz. Wenn ich morgens aus dem Haus gehe, ist es dunkel und wenn ich nach Hause komme, ist es auch nicht heller. Graues Tageslicht während der Maloche kann da auch nichts mehr retten. Unglücklicherweise waren die letzten Wochenenden frei von Sonnenschein und die kommenden werden kaum besser sein, sonst hätte ich einen Vorrat an Sonnenbildern angelegt. ☀️