Bizeps gegen Barbara

Sie sangen voller Inbrunst „Wenn wir schreiten Seit‘ an Seit'“, aber für Barbara Hendricks, unsere Klever Statthalterin in Berlin und Schatzmeisterin der Sozialdemokratie, lief das Abschlusskonzert des SPD-Parteitags an der Seite des Parteivorsitzenden Frank-Walter Steinmeier alles andere als rund – und das alles nur wegen des muskulösen Oberarms eines durchtrainierten Parteigenossen. Hier der wie immer ausgezeichnete Bildbeweis (mit freundlichem Dank ans ZDF):

Hier ist noch alles in Butter: Frank links, Barbara rechts
Hier ist noch alles in Butter: Frank links, Barbara rechts

Aber dann: Der Oberarm des Wahlkämpfers lasst die Schatzmeisterin verschwinden
Aber dann: Der Oberarm des Wahlkämpfers lasst die Schatzmeisterin verschwinden

Also versuchen wir mal, um den Ellenbogen herumzulugen…
Also versuchen wir mal, um den Ellenbogen herumzulugen…

… oder vielleicht doch besser über die Muskelberge drüber weg?
… oder vielleicht doch besser über die Muskelberge drüber weg?

Da lief es 48 Stunden vorher, am Freitag bei der Freiwilligen Feuerwehr in Donsbrüggen, doch noch deutlich besser. Wieder ein Mann in der Mitte, der sie zwar überstrahlt, aber wenigstens ist sie ganz im Bild:

O, heiliger St. Florian, verschon mein Haus, zünd andere an!
O, heiliger St. Florian, verschon mein Haus, zünd andere an!

Deine Meinung zählt:

5 Kommentare

  1. 5

    @fernreisender

    Bäh, wat fies.
    Übrigens warum sind die Nasen überhaupt abgebildet.
    Die sind doch nicht in der FFW.

     
  2. 4

    Hallo, Nahles unter Münte und ein wg. Gesundheitsproblemen fehlender Kurt Beck ist peinlicher

     
  3. 2

    Der Prophet im eigenen Haus ist nichts wert. Kämpfe nicht dagegen an.
    Es bringt sowieso nichts. Geh raus, verwirkliche dein Leben und deine Vorstellungen und komm erfolgreich zurück.*

    * aus der Bibel – nicht verwechseln mit Parteibibel !!

     
  4. 1

    Damit keiner auf die Idee kommt, ich sei Anhänger, Fan oder Unterstützer der CDU, ich halte Hendricks UND Palmen für Politzwerge.