3000 Mal berührt!

rd | 02. August 2011, 12:32 | 9 Kommentare

Es geht doch nichts im Leben über Verlässlichkeit. Und es gibt eine Sache, die ist mindestens genauso sicher wie der Tod:

1. August 2010:

3. August 2010:

1. August 2011:

Einen Kommentar schreiben





9 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 9. Gallus

    gartenhexe
    richtig so – aber trotzdem ist es jedes Jahr immer wieder schön – ich bin weiter dabei.

     
  2. 8. gartenhexe

    …die meisten halten dies ja auch nur in kombination mit der verwertung der bereits genannten getränkemarken aus….

     
  3. 7. • Einer der drei Affen

    @ Alle

    …..wie anspruchslos und wandelbar der Mensch in seiner Freizeit doch ist!
    Wenn man unter solchen Bedingungen am Arbeitsplatz tätig sein müßte, würde man das Arbeitsgericht oder gar Amnesty International anrufen……oder kündigen.

     
  4. 6. gartenhexe

    @stopsi-schatzi……….was hast du denn für einen ruf? 😉
    und wer verbirgt sich eigentlich hinter “der bayer”?

     
  5. 5. nöölpänz

    Wenn hier schon Reklame für div. Veranstaltungen gemacht werden darf, noch ein Tipp: DIEBELS Rocknacht am Sa. 20.Aug. ab 20 Uhr Parkplatz EOC direkt am Coffe House, open air mit zwei Top-Bands.

     
  6. 4. stopsi1900

    @sansibar
    du hast ja Recht, stehe sonst auch nicht auf solche Musik, aber zur Kirmes darf das mal sein.
    Noch ein Tipp:
    Dorfrock am Samstag 6.8.11 um 19.30 Uhr in Schottheide.
    Ein MUSS für jeden Fan guter Musik!!!

     
  7. 3. Der Bayer

    @stopsi1900, eigentlich bist du dafür bekannt, solange zu bleiben bis keine Marke mehr übrig ist (im Umkreis von 3 Metern) 🙂

     
  8. 2. sansibar

    Sch….was auf die M-Kirmes!
    Qualburg und Schneppenbaum sind für alle 30-45 jährigen der bessere Tip!
    Geile Mucke…auch mal Talking Heads,Cure oder Depeche Mode und nicht diese Klaus Lage-Modern Talking Sch…..!
    Ja dort regiert auch mal der Wave und Pop der geilen 80/90 er.
    Auch Ali Paletti machen gute Laune…in Schn.!

    jetzt hab ich`s euch gegeben…:-)
    spaß muss sein…

     
  9. 1. stopsi1900

    Ja, es ist jedes Jahr das Gleiche. Es ist eng, es ist voll, es ist warm, Schlangen am Bierstand, Schlangen am Klo und trotzdem war es wieder schöööööön.
    Und da wir – wie jedes Jahr auch – wieder mal Biermarken übrig haben, die nicht zurückgetauscht werden können, “müssen” wir heute Abend nochmals dahin.