Da darf man schon mal verlieren…

Das Klever Wochenblatt wiederum berichtete heute aus einer Welt, in der alles gut ist. Eine Welt, in der ein Verein geradlinig den Weg gegangen ist, den Uwe Dönisch-Seidel, Udo Kempkens und Klaus Hilpert für ihn vorgezeichnet hatten. Eine Welt ohne Steuern und Staatsanwälte (apropos, was machen die eigentlich gerade? Antwort: Wir ermitteln), in der man…… Da darf man schon mal verlieren… weiterlesen

Lob für meine Leser

Ein paar Streicheleinheiten dürfen auch mal sein: Ich habe mich lange aus der Diskussion herausgehalten, ob der 1. FC Kleve nun mit städtischer Hilfe weiterleben darf oder nicht. Der Grund lag darin, dass in den mittlerweile 92 Kommentaren zu dem Beitrag “Der Ball liegt bei der Steuerfahndung” eigentlich alles dazu gesagt worden ist. Wenn sich…… Lob für meine Leser weiterlesen