Beuys, wie er leibte und lebte

Des Künstlers durchdringender Blick (Screenshot aus dem Film „Beuys“ von Andreas Veiel)

Nun, an Joseph Beuys kommt in diesen Tagen niemand vorbei. Gerade eröffnete das Museum Schloss Moyland die Ausstellung „Joseph Beuys und die Schamanen“, und es ist zu hoffen, dass eine Rückkehr zur Normalität auch dazu führen wird, dass möglichst viele Menschen nicht nur virtuell, sondern real in den Genuss der Schau kommen, die noch bis…… Beuys, wie er leibte und lebte weiterlesen

Neues aus der Beuys-Zone

Bettina Paust, Beuys-Archivarin, sucht den Dialog mit den Erben. Bisher ohne Erfolg. Die van der Grintens schweigen störrisch. Rüttgers schäumt. Staatssekretär Große-Brockhoff plant einen Bombenangriff auf das Museum. Doch dann kommt ausgerechnet Hans Geurts, der auch irgendeine Funktion innehat, mit einer gewagten Idee ins Spiel…