Nicht mehr Sanders, sondern jemand anders: T42 öffnet schon bald wieder!

rd | 10. März 2014, 12:33 | 13 Kommentare

Die Gastronomie in unserer lieben Stadt, ein langer Roman mit einigen trostlosen Kapiteln, auch wenn die happy Stadtmarketingchefin Ute Schulze-Heiming unlängst in einem Sonntagsblättchen schwadronieren durfte: „Wenn die Temperaturen wärmer werden, wird schon allein die Außengastronomie am Opschlag und auf der Hotelterrasse viele Menschen anlocken.“ Was insofern von einem bemerkenswerten Realitätsverlust zeugt, da gleich neben ihrem Büro am Opschlag die Pizzeria Viva Vita schon nach wenigen Wochen wieder dichtgemacht hat und offenbar auch der hier mehrfach gelobte, zuletzt aber in einem beklagenswerten Zustand der Agonie befindliche Chinaimbiss Asia@Home vor dem Ende zu stehen scheint, der Vermieter soll den Vertrag gekündigt haben. Umso erfreulicher, dass einige hundert Meter westwärts wieder etwas Leben in die Bude kommt – genauer gesagt, in die Villa Tiergartenstraße 42, wo bis zum Jahresende Franz Sanders sein Café T42 betrieben hatte. Dann schloss er es aus persönlichen Gründen, versprach jedoch, nach einem Pächter zu suchen, der das Lokal in seinem Sinne weiterführt. Diese Suche hatte nun offenbar Erfolg. Franz Sanders schreibt mir: „Es stimmt, es geht weiter – und ich freue mich darüber. Voraussichtlich Anfang April, weitere Infos folgen.“

Einen Kommentar schreiben





13 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 13. Auditor

    @ 7 Mäuschen: Ich habe es ausprobiert, die Pizza war nicht schlecht, nach meiner Wertung guter klever Durchschnitt, das Organisatorische aber wenig professionell. Im Umkreis von 300 m befinden sich vier weitere Pizzerien, da muss man sich schon etwas einfallen lassen um die Gäste an den Opschlag zu locken. Selbst der tolle Blick von der Terasse auf das schicke Hotel und das Spoycenter ist kein Alleinstellungsmerkmal, das hat Capriccio II auch zu bieten.

     
  2. 12. Beobachter

    So stehts ja in dem weiter unten geposteten link auch, wie ich gerade sehe – dieser bezieht sich auf die hp der Pizzeria in Kleve:

    „Herzlich Willkommen bei VIVA-Pizza aus Kleve,
    Viva Pizza KLEVE heisst fortan ROYAL Pizza und bekommt einen neuen Inhaber und wahrscheinlich auch eine neue Homepage.
    Der bisherige Eigentümer Herr Rafi Haydary hat sich dazu entschlossen, die Filialen in Bedburg-Hau zu schliessen und Kleve abzugeben.
    Ebenso wird er wieder unter dem Namen Rafis-VivaPizza in Kalkar an der Monrestr. 1 eine neue Pizzeria aufmachen.
    Wir danken allen Kunden für Ihre Treue, wir hoffen wir konnten Sie in Bedburg-Hau & Kleve zufriedenstellend bewirten.
    News

    Geschlossen wegen Betriebsferien

    Bestellen Sie doch einfach
    -ohne Liefergebühren-
    bei VivaPizza-Hau

    02821-7153476“

    Vielleicht sehen wir uns demnächst in Kalkar.

     
  3. 11. Beobachter

    VIVA Pizza gabs zuerst in Kalkar, dann in Bedburg-Hau, dann die Ankündigung in Kleve.

    In Kleve wurde es nichts, in Bedburg-Hau ist dicht, in Kalkar war gestern scheinbar geöffnet, so wie es dort aussah.

    Die Pizzen (Qulaität und Preis, Srevice und Sauberkeit) in BH waren immer sehr gut – bedauerlich, dass diese Pizzeria nun auch (nach der im/neben Haus Kuckuck) dicht ist. Herr Pirello (Eisdiele und Vermieter der Pizzeria-Räume in BH) will die Pizzeria evtl. selbst betreiben. In Kalkar soll angeblich Besitzer gewechselt haben, Name soll sich auch ändern, evtl. soll die Klever Pizzeria vom selben Betreiber geführt werden.

    Nur mal das, was ich so gehört habe – ohne Gewähr 😉

     
  4. 10. B.R.

    Schon geklärt:
    Das große Lokal am Rathaus in Bedburg Hau ist die Eisdiele;
    daneben das kleine Lokal die Pizzeria.
    Pizzeria ist weg,

    Ich dachte,
    das wäre ein Betreiber gewesen;
    und das goße Lokal wäre die Pizzeria gewesen.

     
  5. 9. B.R.

    Scheint ein neuer Inhaber zu sein.

    Aber Ich kapier den link von der Pizzeria nach Bedburg Hau bzw. nach viva pizza Hau nicht;
    wo soll denn da eine solche Pizzeria gewesen sein ?

    http://www.vivapizza-kleve.de/salate-getraenke/

     
  6. 8. Mäuschen

    Ich freue mich darauf, dass das T42 bald wieder geöffnet ist. Hoffentlich mit den gleichen netten Angestellten!

     
  7. 7. Mäuschen

    Es hing Anfang Februar ein Schild in der Pizzeria, worauf stand „Wir machen Urlaub bis zum 15.02.2014“. Vielleicht wurde dieser spontan um einen Monat verlängert.
    Aber kulinarisch fehlte sie nicht, glaub ich…war noch nicht da…habe aber nur schlechtes gehört, daher probiere ich es auch nicht aus…da bin ich ne echte Kleverin 🙂

     
  8. 6. rd

    Huch, die Pizzeria hat ja wieder geöffnet (Stand: Freitag, 18:00 Uhr).

     
  9. 5. scheinheiliger

    @3Klever
    Sie sehen doch gerne schwarz.
    Dann sollte es doch in ihrem Sinne klappen.

     
  10. 4. G.M.

    @ 3…….wie man kommt gegangen , so wird man auch empfangen.😩

     
  11. 3. Klever

    Hoffentlich wird der Service besser als beim letzten Versuch.. Sonst seh ich schwarz….

     
  12. 2. rd

    Ja. O, ich habe China geschrieben! Werde ich korrigieren, thx

     
  13. 1. Ein Student

    Meinen Sie nicht eher den Asiaten Asia@Home?