Zwei auf dem Holzweg (noch ein interessantes Schwanenburgfoto)

rd | 20. Januar 2012, 13:52 | keine Kommentare

Platziert man das Modell auf seinem Schreibtisch, könnte man dahinter gut in Deckung gehen – und wüsste trotzdem immer, wie spät es ist

Die Zahl der interessanten Schwanenburgfotos schwillt an wie der Rhein nach drei Wochen Tauwetter. Diesmal sehen wir an der Seite von Bürgermeister Theo Brauer den Klever Bürger Otto Elsner. Er brachte eine Laubsägearbeit mit, an der er 400 Stunden gearbeitet hat – eine detailgetreue Nachbildung der Schwanenburg. Die Uhr funktioniert, die Beleuchtung ebenfalls. Theodor Brauer: »Ich bin fasziniert von der Lichtgestaltung und der präzisen Ausführung. Vielleicht ergibt sich einmal die Gelegenheit diese Schwanenburg in einem anderen Rahmen zu präsentieren.«

Was nun, Herr Elsner? »Bis Ende März werde ich der Stadtverwaltung ein Modell der Schleuse Brienen angefertigt haben – dann sehen sie Mitarbeiter sie auch mal!«

Danke, Herr Elsner!

Einen Kommentar schreiben