Ergänzen Sie bitte diesen Schriftzug!

…
Schon lange kein Preisrätsel mehr veranstaltet! Na, dann wollen wir das mal rasch ändern, und zwar mit einer durchaus lösbaren Aufgabe: Ergänzen Sie bitte den oben im Foto abgebildeten Schriftzug um das fehlende Wort! Die Antwort bitte via Kommentarfunktion übermitteln, die ersten drei richtigen Einsendungen erhalten ein Exemplar des kleveblog-Jahr Buches 2013 mit persönlicher Widmung. Mehr als einmal raten ist verboten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. (Der Name des Besitzers des Schriftzugs wird hier noch verschwiegen, damit Bekannte sich keinen Vorteil verschaffen können. Auf jeden Fall schon einmal ein herzliches Dankeschön für die Einsendungen des Bildes!)

Morgen im kleveblog: Noch ein ausgeschlossener Rechtsweg – der bizarre Streit um die Straße „Schaepenfeld“

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Alles

Deine Meinung zählt:

41 Kommentare

  1. 41

    War klar, dass ich fulminant gewinne! Nicht minder freue ich mich jetzt auf die Geschichte “Schaepenfeld”, weil diese Straße für mich von Jugend an eine wichtige Bedeutung hatte… Was ist da nun los?

     
  2. 40

    Diese Art slim-line-Beleuchtungen sind einfach klasse. Sie spiegeln einen gewissen Zeitgeist wieder. Es gibt leider nur noch wenige dieser Leuchtkörper :-/

     
  3. 39

    Dafür bin ich leider zu jung. Ich kann mich nur daran erinnern, dass dort ein Bekleidungsgeschäft war und unten eine Pizzeria. Vom dem Bekleidungsgeschäft aus konnte man, da das Geschäft in Hochparterre lag, durch das Schaufenster gut bei Schätzlein den Leuten beim Einkaufen zuschauen.

     
  4. 38

    Liebe Leser, hier nun die Auflösung: Die richtige Fortsetzung des Schriftzugs Café lautet: Schürings. Die Gewinner werden gleich bekannt gegeben. Beim Wort Café handelt es sich um die Original-Leuchtreklame, die noch bis in die 70-er Jahre des vergangenen Jahrhunderts über dem Eingang des Cafés hing (heute der Eingang der Neuen Mitte) und der nunmehr die Wohnung einer Kleverin ziert. Das Wort Schürings war nicht mehr zu erhalten.

     
  5. 20

    @ rd

    Gehört dieses gestellte “Preisrätsel” zum Gebiet “Marktforschung und -analyse”? 🙂

     
  6. 18

    Wahrscheinlich ein neuer Schriftzug an einem alten Café … der nicht ganz passt und womit niemand rechnet

    … aber welches?

     
  7. 17

    @all Scheint wohl doch schwieriger als gedacht. Alle bisher veröffentlichten Antworten sind leider falsch!

     
  8. 15

    Ich Tippe auf Cafe Live.
    Ist aber bestimmt falsch 😉

    Aber ich musste das jetzt schreiben da ich sonst zu sehr von meiner Arbeit abgehalten werde 😉
    Und da man ja nur einmal tippen kann bin ich jetzt beruhigt 🙂
    Viele Grüße

    Frank

     
  9. 14

    Dann schließe ich mich mal (voraussichtlich) den falschen Antworten an: T42
    Würde zumindest ein bisschen Sinn machen.

     
  10. 10

    Die Zahl der richtigen Lösungen stagniert bei eins, während die fehlerhaften Versuche langsam, aber sicher in den Dutzend-Bereich gehen…