Du merkst, es geht zu Ende, wenn…

rd | 01. Februar 2018, 18:43 | 5 Kommentare
Höhepunkte der Produktfotografie: Walnüsse, sortiert in einer Plastikdose (Kodi)

Höhepunkte der Produktfotografie: Walnüsse, ordentlich gestapelt in einer Plastikdose (Idee: Kodi/Realisation: Kodi)

… du anfängst, den städtischen Müllkalender zu lesen.

… du um 8:29 Uhr nur noch 73 Prozent hast.

… du an der Fußgängerampel an der Rechtsabbiegerspur der Stechbahn anhältst, weil sie rot ist.

… du überlegst, Woolworth auf Facebook zu folgen.

… du darüber nachdenkst, wie es kann, dass Katzen so gerne Fisch essen, wenn sie doch kein Wasser mögen.

… du den Salat nur noch zur Dekoration des Kühlschranks kaufst.

… du Walnüsse in Plastikdosen ordentlich stapelst.

Einen Kommentar schreiben





5 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 1. Löhengräm

    …. die „Alten“ Kirchenchormitglieder aus Deiner Jugendzeit wegsterben
    … die Eltern von Freunden und Klassenkameraden das Zeitliche segnen (die nächste Generation wären wir… 🙂 )
    …. Du am Klever Bahnhof stehst und nach dem Austria-Express oder der alten Personenwaage in der Bahnhofshalle suchst
    … Du am Klever Bahnhof Stückgut aufgeben willst…
    … Du eigentlich zum Schuhekaufen nach Kleve kommst und ins Leere läufst
    … Du merkst dass Rama jetzt aus dem Osten kommt
    … Du eine Samstagabendmesse besuchen willst und vor verschlossenener Kirchentüre stehst
    … Du ins Grüne nach Nellenwargden gehen willst und von Strassen und Gewerbegebäuden umgeben bist
    … Du in Salmorth am Rhein grillen willst und plötzlich selbsternannter „Ranger“ vor Dir steht der Dich zugunsten der weisblaurot genunkteten Uferschnepfe wegscheucht
    … Du auf dem Markt einkaufen willst und es sind kaum Marktstände mehr da
    … Du das alte „Limit“ aufsuchen willst und es nicht mehr findest
    … Du ein paar elektronische Bauteile kaufen willst und vergebens Gretschel an der Ringstrasse suchst
    … Du Entspannung im Fortsgarten suchst und in Ballermann-Events gerätst


    🙂

     
  2. 2. Frau

    Nanu………ist hier etwa die Midlife-Crisis ausgebrochen?

    Muss man(n) sich Sorgen machen?

    So schlimm war doch der Mond gestern gar nicht!

     
  3. 3. Zecke

    “Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht am Ende.” Oscar Wilde

     
  4. 4. Chewgum

    – wenn du dir auf dem Bürgersteig entgegen kommenden Radfahrern zurufst: Das ist kein Radweg!
    – wenn du Mitbürger mit Rollatoren auf der Straße siehst und denkst, demografischer Wandel bedeutet vor allem, dass sich die Gesellschaft entschleunigen wird (und du dann denkst, vielleicht hat das ja was)
    – wenn du die Artikel in der Apotheken-Zeitschrift informativ findest
    – wenn du genau weißt, wie viele Jahre, Monate es noch bis zur Rente sind, mindestens und maximal

     
  5. 5. Rüdiger Weizenkeim

    …Du dir Wallbusch-Hemden aus der PRISMA bestellst. Aber vielleicht beeindruckt das den Rentenberatenden.

    Diese störende Reklame kann man aber auch schlicht & einfach sofort heraustrennen und der Verwertung zuführen. Habe ich bei meiner Tante (89) abgeguckt – es gibt noch Hoffnung.