Aktuelle Wochenvorschau: Wir haben den Kanal noch lange nicht voll mit Wodka-Engergy

rd | 21. Mai 2012, 12:41 | 1 Kommentar

Es wird eine heiße Woche, peoplez!

  • Montag, 21.05., 18:30 Uhr, Rathaus: Die Klever Stadtverwaltung informiert Anlieger über die geplanten Kanal- und Straßenarbeiten an der Straße Königsarten. Im Anschluss daran wird mit Bürgerprotesten gerechnet (»Blockuppy Kleve«).
  • Dienstag, 22.05., 19 Uhr, Viller Mühle: »Schräger Abend« des Wirtschaftsforums Kleverland (Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich). Es kommt zum professionellen Butterbrottausch. Vorsitzende Maria Paeßens: »Das Prinzip ist ganz einfach: Jeder Gast schmiert vorab zu Hause zwei Butterbrote seiner Wahl, am besten die Lieblingsbutterbrote aus seiner Kindheit. Die Stullen werden in Butterbrotpapier eingewickelt und mit dem Namen des Absenders versehen. Heinz Bömler, der wahnsinnige Puppenspieler, sammelt die Brote in einem großen Korb und verteilt sie anschließend neu. So wollen wir die Besucher auf spielerische Weise miteinander ins Gespräch bringen.« Wer meine Brote (Graubrot, ca. 1 cm Butter, ca. 1 cm Schokoladenstreusel) haben will, kann sich auch direkt bei mir melden.
  • Mittwoch, 23.05., 19 Uhr, Villa Nova: Launchparty zum neuen Trendguide Niederrhein. Schönster Satz aus der Einladung: »(Der Trendguide) hat eine Haltwertzeit von 1 Jahr und ist multimedial vernetzt wie kaum ein anderes Magazin im deutschsprachigen Raum: Neben der Printausgabe bringt eine eigene E-Book Edition dem „lieber online Leser“ digitales Lesevergnügen.«
  • Donnerstag, 24.05., 20 Uhr, Worldcenter: Loco Loco returns. Je nachdem, auf welchem Getränk das »Glücks« – (oder sollte man besser sagen »Glucks-«?)Rad stehen bleibt, werden zum Preis von einem Euro ausgeschenkt: Bier, Cola, Sambuca, Tequila, Bacardi-Cola, Wodka-Energy, Jägermeister-Energy. Partyhopper sind ab 14 Uhr zum Vorglühen in die Stadtbücherei Kleve eingeladen: Dort wird Leiterin Margarete Michels verabschiedet – natürlich auch mit Bier, Cola, Sambuca, Tequila, Bacardi-Cola, Wodka-Energy, Jägermeister-Energy und grünem Tee.
  • Freitag, 25.05., 20 Uhr, Radhaus: Auf die Fresse, Vol. 2. Es spielen vermutlich Anwohner des Königsgartens, die sich zu folgenden Bands formiert haben: Hasteblood, Tryber und Howls Of Protest. Eintritt frei.

Und das war noch nicht das Wochenende!

Einen Kommentar schreiben





Eine Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 1. Kleinendonk

    Prost
    http://www.bilderhoster.net/img.php?id=pvf7pj9y.jpg