Was ist denn bei KLE-Point los?

rd | 19. Juni 2010, 09:51 | 13 Kommentare

Beinahe jeden Morgen beginnt mein Tag damit, auf dem Portal KLE-Point nachzulesen, was der Cheferklärer zum Wirken unseres Bürgermeisters mitzuteilen hat – aber ach! Heute weigerte sich mein Computer, die Seite zu öffnen:

Server in die Knie gegangen? Oder alles?

Auch verschiedenste Kundenseiten, die dort gehostet wurden, sollen nicht mehr online sein. Was ist da geschehen? Doch hoffentlich wohl nur ein Schluckauf des Servers und kein Cyber-GAU!? Kann man helfen?

Einen Kommentar schreiben





13 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 13. RumsdieKuh4Ever

    Oho, das Klever Wochenblatt eifert dem Kle-Point nach und hat seinen Wepp-Auftritt überarbeitet. Es kann dort kommentiert werden und welcher bekannte Bürgermeister-Erklärer treibt dort bereits heftig sein Unwesen?

    http://www.lokalkompass.de/kleve/

    (Ralf, lese Dir mal den Comment von Anette Henseler zur Jubelbilanz unseres Landdrostes Spreen durch!)

     
  2. 12. Klever Jung

    @Weseler, wer lesen kann ist im Vorteil-> Information auf der Stratseite bei was-geht-ab-im-kreis-wesel.de:
    “WESEL-FELDMARK/KLEVE. Im Zuge unserer im Hintergrund stattfindenden Systemumstellung konnte eine Zeit lang nicht auf die Domain http://www.wgaikw.de zugegriffen werden. Dies hatte leider auch Auswirkungen auf unsere Email-Accounts, die mit „@wgaikw.de“ enden. Daher bitten wir die eventuellen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen!

    Allerdings laufen die Emails und die Domain http://www.wgaikw.de jetzt wieder wie geplant und können folglich wieder genutzt werden. Somit wünschen wir viel Spaß mit den Bildern des Weltmeisterschafts-Rudelgucken von gestern, die wir im Laufe des Tage online stellen werden!

    Viele Grüße

    Das Was-geht-ab… Team”

     
  3. 11. Weseler

    Also die Schwesterseite “wes-point.de” (www.was-geht-ab-im-kreis-wesel.de) war ebenfalls nicht erreichbar, und auch von dort keinerlei Reaktion, wieso weshalb oder warum. War die Internetübertragung des Deutschlandspiels auf diese Server geladen worden?

     
  4. 10. Klever Jung

    Eine Antwort von KLE-Point?
    Im eigenen Forum wird nichts dazu gesagt.

     
  5. 9. Ewige Blumenkraft

    Aber mal ehrlich: Hinter kleveblog.de können auch nicht die schnellsten Server stehen, denn das Aufrufen der Seite und das wechseln innerhalb vom kleveblog ist teilweise doch recht nervenaufreibend…
    oder ist der Server einfach überlastet aufgrund der zahlreichen Anfragen aus der Sparkasse bzw. der Kreisverwaltung…

     
  6. 8. Helfer

    Gibt es eigentlich Stellungsnahme von KLE-Point für die Kunden…. ach, was rede ich da… kann ich mir ja denken… 😉

     
  7. 7. ralf.daute

    @Emma Das war jetzt auch mehr ironisch gemeint. Ich weiß halt, dass ein glühender Verehrer eines bekannten Kommunalpolitikers dort desöfteren seine Elogen auf dessen segensreiches Wirken ablädt.

     
  8. 6. Emma

    “Beinahe jeden Morgen beginnt mein Tag damit, auf dem Portal KLE-Point nachzulesen, (…)“

    Was bitte gibt es auf deutschlands größten Nachrichtenponie tolles zu lesen?

     
  9. 5. Beobachter

    Schade … 😉

     
  10. 4. Killerplautze

    Nö, die Seite ist up. War wohl ein Serverproblem. Willi 1.0 hat wahrscheinlich gefühlte 2 Millionen Leserbriefe rübergeschickt.

     
  11. 3. Helfer

    vielleicht war die WM auch wichtiger wie die Kunden, oder man war schlicht nicht erreichbar als die Kunden sich gemeldet haben… Wäre mal gespannt was KLE-Point da offiziell zu sagt…

     
  12. 2. Dickschaedel

    Personalmangel?

     
  13. 1. Helfer

    Die Seiten waren teilweise schon von Freitag Mittag an nicht mehr da… das ist aus Kundensicht nicht akzeptabel