Was aber wird das?

rd | 01. Dezember 2011, 11:54 | 30 Kommentare

Es geht um Inhalte (content is king, wie der Fachmann sagt)

Hier kündigt sich in eigener Sache Großes an. Man darf gespannt sein…

Einen Kommentar schreiben





30 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 30. Der Spieler

    Here we are. Einen Früchtetee aus der Kleve-Tasse, Packung Domino Steine, gegenüber die Schwanenburg im Sturm und nun das Buch kleveblog.2011.

     
  2. 29. Jens-Uwe Habedank

    @ Bernd Derksen: Kannst du das, die Kritik, mal zitieren? Scheint wohl nur in der Printausgabe zu sein…

     
  3. 28. Killerplautze

    @Bernd Derksen

    Astrid Bossmann hat bereits ein Exemplar verkauft. Manfred Palmen wars jefoch nicht.

     
  4. 27. Bernd Derksen

    Heute findet sich in der RP eine (für mich sehr gelungene) “Kurzkritik” des “Heimatkalenders aus dem Netz”. Jetzt sollte das Werk doch ein lokaler Bestseller im Weihnachtsgeschäft werden.

     
  5. 26. Gallus

    @Killerplautze
    Ob der BM sich s o für Willi einsetzt? Willi erzählt viel wenn der Tag lang ist. Könnte aber sein – wie man hört ist das Verhältnis R.v.Z. BM nicht das beste. Wenn es so ist spräche es ja für RvZ. Allerdings ist RvZ aber auch von der CDU CLIQUE abhängig. Lass uns mal abwarten.

     
  6. 25. Frau Lünendonk

    Ralf Dautes niederrheinisches Sittengemälde!

     
  7. 24. anonymus

    Ist doch klar, dass die Stadt schon mal anfängt ihre Altakten zu verpacken.Was passiert aber dann damit?
    Die Containerunterbringung wäre ja vom gebeutelten Bürger garnicht zu bezahlen.

     
  8. 23. Killerplautze

    @Gallus

    Wenn Willi demnächst nicht zuletzt dank einer massiven Intervention des Meisterbürgers bei seinem Arbeitgeber bestens versorgt aus dem Rennen scheidet, kann er ihm noch mehr als bisher mit Rat und Tat zur Seite stehen.

    Beide sind von einem Schlag und verstehen sich blind, wenn man Willi glauben darf.
    Das hat auch etwas Gutes denn wenn Theo jetzt nach und nach durch sein (Nicht-) Handeln alleine auf weiter Flur steht ist Willi trotzdem treu an seiner Seite….

     
  9. 22. Gallus

    @Günter
    Das kann aber nicht sein – die haben wir doch alle für hinter(n)listige Zwecke benutzt.

     
  10. 21. Funzfichler

    Egal was es ist, ich will es, jetzt, mit Haut und Haaren!

     
  11. 20. rainer

    hallo, wenn ich den paketen eine A3 Größe unterstelle und je Pakete 5×500 Blatt A3 Papier in 80 gr/qm Qualität vermute, komm ich auf ein Gewicht von ca. einer halben Tonne. ich werd versuchen das in Biermarkenregenwälder umzurechnen oder in Grad/C pro Vorgarten

     
  12. 19. Rainer Hoymann

    @ RD
    Bitte vernichten. Dann habe ich das einzige Exemplar. 🙂

     
  13. 18. dingdung

    Die alljährliche Lieferung von Büroklammern an die Kreisverwaltung!

     
  14. 17. ralf.daute

    @Hanz Mijer Ich habe die komplette Auflage des Heimatkalender aufgekauft… 🙂

     
  15. 16. Günter

    Das sind die Leserbriefe von Willy Heuwens aus Hau.

     
  16. 15. Hanz Mijer

    Nee doch!
    Nicht noch mehr Kalender!
    Scöne Weihnachtszeit.

     
  17. 14. MalWasSag

    Das sind alle gesammelten Postings von Jens Uwe Habedank zum Thema Gesamtschule in Papierform.

     
  18. 13. obi

    Die Weihnachtsgeschenke für die redaktionsmitglieder.

     
  19. 12. Messerjocke

    Schrödingers Katze fällt mir dazu noch spontan ein…

    Spaß beiseite: Es sind iPads mit einem kleveblog-Brand, für die treusten Leser, incl. einer Offlineversion des kleveblogs, im Betriebssystem verankert!?

    … der vorlaute Plotke nimmt die ganze Spannung raus!

     
  20. 11. Killerplautze

    die schönsten Kommentare des Foren-Mobs in Buchform mit einem
    Vorwort der Mädchen Brauer, Rauer und Willi 1.0a.

     
  21. 10. stopsi1900

    Aufgrund der neutralen Verpackung können es nur Beate-Uhse-Kataloge sein.

     
  22. 9. Jens-Uwe Habedank

    Bescheide “Sondersteuer wg. Gesamtschule”, versandfertig nach Zustellbezirken vorbereitet…
    Oder
    kleveblog als Printausgabe, Weihnachstedition…
    Oder
    Programmhefte (13 Seiten) für “Made in Kleve” heute Abend mit Vorwort(11 Seiten)des Meisterbürgers…

     
  23. 8. Thorsten

    Eigentlich ganz einfach: Die Fan-Post der letzten Woche!

     
  24. 7. Gallus

    Unterschriftensammlung zur Abwahl des BM/der CDU.

     
  25. 6. flachlandbiker

    Das sind doch die versehentlich noch nicht ausgewerteten Stimmen der Eltern, die sich für die Sekundarschule entschieden haben….

     
  26. 5. Messerjocke

    Es glänzt nicht alles, was Gold ist!

     
  27. 4. kleverbub

    Neuauflage von “Whisky-Saloon Das Lexikon: Von Agathe bis Zitrone” ?

     
  28. 3. Olaf Plotke

    “The Best of Kleveblog” in Buchform? Rechtzeitig vor Weihnachten geliefert. Da ich davon ausgehe, dass es ein dünnes Büchlein ist, tippe ich mal auf 2.000 Exemplare. 🙂

     
  29. 2. Messerjocke

    Das sieht ganz nach einer UPS-Sendung von Flyeralarm aus. Es sind Kataloge, Kalender, Schreibtischunterlagen oder vielleicht Magazine?

     
  30. 1. Schoemi

    Ich weiß es 😉