Montag schulfrei – wg. Orkan/Sturm Sabine

rd | 07. Februar 2020, 18:09 | 6 Kommentare

Am besten die ganze Zeit am Computer spielen, das ist am sichersten – wer hätte gedacht, dass Eltern einmal einen solchen Rat zum Wohle ihrer Kleinen geben?! Doch am Montag ist es so weit: Wegen eines zu erwartenden Sturms mit Orkanböen wird die Stadt Kleve am kommenden Montag den Unterricht in den Grundschulen und weiterführenden Schulen ausfallen lassen. Statt am Computer zu sitzen, könnte der Nachwuchs die Zeit aber auch nutzen, um mal die Spülmaschine auszuräumen. Nur so eine Idee.

Hier die Mitteilung der Stadt im Wortlaut: „Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes in ganz Nordrhein-Westfalen in der Nacht von Sonntag (09.02.2020) auf Montag (10.02.2020) mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen, die den ganzen Montag noch anhalten sollen. Zum Schutz der Schülerinnen und Schüler entfällt aus diesem Grund am Montag, 10.02.2020 der Unterricht an den Grundschulen, an der Karl Kisters Realschule, an der Joseph Beuys Gesamtschule, an der Gesamtschule am Forstgarten, am Freiherr-vom-Stein Gymnasium und am Konrad Adenauer Gymnasium in Kleve.“

Einen Kommentar schreiben





6 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 6. Rainer

    Ich find die Wettervorhersage ist heute unterhaltsamer. Früher hatte man am Ende von Nachrichten sowas wie: Nach Frühnebelauflösung kommt vormittags die Sonne durch, im späteren Verlauf des Tages beeinflusst ein Tief über den britischen Inseln usw. usw, heute tänzelt man vor Strömungsbildern

     
  2. 5. jean baptiste

    Hoffen wir mal, dass es sich genauso entwickelt wie Rosenmontag 2016, allerdings ist der Unterschied zu damals, dass sich die Qualität der Vorhersagen in den abgelaufenen 4 Jahren drastisch verbessert hat.

     
  3. 4. otto

    Hubert Reyers sieht für unseren Bereich lediglich Vorsicht angebracht!

     
  4. 3. Husky

    Also ich muss Arbeiten…

     
  5. 2. Guenther Hoffmann

    Orkan /Sturm …Klima Wandel, das war es wohl für uns 😨.. 👍🏼.. 😰..🙄.. Vaya con Dios (geht mit Gott ) 👋🏼👋🏼 ..😢

     
  6. 1. Andreas Bulkens

    Wenn das so schlimm wird, dann sollten wir besser ALLE zuhause bleiben.
    Also auch alle Pendler, die BKF sowieso (LKW bieten ja leider eine wahnsinnige Angriffsfläche für die Luftmassenbewegungen), Lieferdienste pp. …