Heiter bis wolkig

(Foto: Joachim Schäfer)
(Foto: Joachim Schäfer)
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Alles

5 Kommentare

  1. Hi, @DToF, wie kommen Sie beim betrachten des Bildes auf diese Links? Hör’n Se doch einfach auf “die Welt” zu lesen, dann sehen Sie auch keine Verschwörung am Himmel mehr

     
  2. Hallo @2RH zugegeben, „Heiter bis Wolkig“ dann so zu deuten ist vielleicht etwas ausgefallen, aber meiner Meinung nach nicht ganz unpassend, wenn man die aktuellen Situation in Deutschland, Europa und der Welt betrachtet.
    Glauben sie mir, die Welt besteht nicht aus Heidi Klum, Dieter Bohlen, oder MickiMaus. Die Länder und Staaten dieser Erde sind nahezu alle hoch verschuldet und glauben sie mir ein weiteres Mal, dazu braucht man NICHT die Welt lesen. Auf Arte läuft gerade (26.08.2014 ca. 21:15 Uhr) „Der Ausverkauf Europas“. Denken sie mal darüber nach was das bedeutet oder was damit gemeint ist und wieso ist die Bundespolizei zahlungsunfähig, wenn es doch ein Amt oder Behörde sein soll??Des weiteren empfehle ich ihnen mal den Begriff „Verschwörung oder Verschwörungstheorie“ mal genauer zu recherchieren. Das machen wir allen jeden Tag mehrmals, immer dann wenn wir irgendetwas nicht sofort verstehen.
    In diesem Sinne, immer kritisch sein, nichts glauben, alles selber recherchieren!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ach ja, wenn man sich jetzt wieder Gedanken macht wieso ich Arte schauen kann, obwohl ich keinen Fernseher haben soll, es gibt auch andere Möglichkeiten sich zu informieren.

     
  3. Sehr interessant, in diesem Buch wird Platon zitiert, der auch gesagt hat,

    “Es ist keine Schande nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen”.

     

Deine Meinung zählt: