Der offizielle Städtevergleich: Salzburg-Kleve

rd | 19. Februar 2011, 11:25 | 13 Kommentare

Oben Burg, unten Stadt: Frappierende Ähnlichkeit


Die Zahl der Tagestouristen in beiden Städten ist neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge annähernd gleich, was liegt da näher, als Kleve, die oftmals leichtfertig unterschätzte Perle des unteren Niederrheins, einmal zu vergleichen mit pittoresken Piefkedorado an der bayerisch-österreichischen Grenze. Um das Ergebnis vorwegzunehmen: Wir müssen uns nicht, nicht, nicht verstecken:

Kategorie Salzburg Kleve Wertung
Stadtrechte 1287 1242 45 Jahre schneller!
Stadion Red-Bull-Arena, seit 2008 fertig Volksbank-Arena, noch nicht ganz fertig Wartet nur ab, bis unseres fertig ist
Berühmtester Sohn Mozart Beuys WTF is Mozart? Beuys ist allerdings im Raum Asien/Bedburg-Hau schwer vermittelbar
Süßigkeit Mozartkugeln Zuckerrübenkraut Kann man Mozartkugeln auf Käsebrote schmieren? Na also!
Schuhindustrie wenig wenig Aber wir hatten mal mehr
Burg Obersalzburg Schwanenburg Abzüge für die Obersalzburg wegen fehlender mineralogischer Sammlung
Business Porsche-Holding, 12,84 Mrd. Euro Jahresumsatz EU-CO Gesellschaft für europ. Beteiligungen mbH, 24,01 Mio. Euro Bilanzssumme Man kann nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Punkt für Kleve
Verkehr 117 km Busnetz, 72 Obusse und 38 Autobusse Vermutlich weniger – aber dafür mit City-Train! Man kann nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Punkt für Kleve
Flughafen Wolfgang-Amadeus-Mozart-Airport Landrat-Wolfgang-Spreen-Airport Leider nicht im Stadtgebiet. Punktabzug für Kleve
Hochschulen 4 1 Kann man in Salzburg Bio-Wellness-Engineering studieren? Na also, klarer Punkt für Kleve
Fazit Klares 8:1 für Kleve. Ich denke, im nächsten Jahr muss mit 8-10 Millionen Tagestouristen gerechnet werden.

Einen Kommentar schreiben





13 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 13. Dickschaedel

    gibt ja auch andere Wörter die mit A anfangen
    aber das war mein Beitrag zum Artort
    rechts das neue Denkmal der Unterstadtbebauung
    hat jemand nen schönes Passfoto vom Flash-Parker?
    http://www.bilderhoster.net/img.php?id=z4brpbjg.jpg

     
  2. 12. Jens-Uwe Habedank

    Das “A” auf dem Auto – steht das für Austria?

     
  3. 11. Dickschaedel

    Falschparker
    http://www.bilderhoster.net/img.php?id=ssppwlvt.jpg

     
  4. 10. FabFab

    In Salzburg wurde Hitler nur ausgemustert.
    In Kleve wurde er direkt zum Ehrenbürger ernannt.

    Punkt für Salzburg!

     
  5. 9. Hoshimaru

    *Salzburg hat einmal im Jahr Festspiele
    *Cleve hat die Brauer-Festspiele

    *Salzburg hat eine Bier-Erlebniswelt und Braugastronomie
    *Cleve hat Einstein sein Früh

    ~Salzburg hat ein Weltkulturerbe
    ~Cleve hat den Opschlag

    *Salzburg hat seine Nockerln
    *Cleve hat Ute Schulze Heyming

    *Salzburg hat einen Hauptbahnhof
    *Cleve hat eine Draisinen-Fernverbindung

    5 Punkte für Cleve

     
  6. 8. RumsdieKuh4Ever

    @Clavinius

    Dafür hat Kleve aber einen eigenen grinsenden Deichgräfen, der unbedingt mit RoPo und Frau Klotz in der KD abgebildet werden musste, obwohl er mit der HS überhaupt nichts zu tun hat.

    3 österreichische Schillinge für Salzburg

     
  7. 7. Andreas

    Ihr seid ja alle soooo gemein!
    Salzburg hat mehr Falschparker mit schweizer Kennzeichen.
    Kleve hat eine steilere Einkaufsmeile.
    Salzburg hat weniger Kaffehäuser als Kleve Pommesbuden.
    3:0 für Kleve obendrauf!

     
  8. 6. clavinius

    Salzburg: Höhe = 424 m über Adria
    Kleve: Höhe =12 m über Normalnull

    http://de.wikipedia.org/wiki/Normalnull

    Klarer Punkt für Kleve, Kleve säuft bei Ansteigen des Meeresspiegels schneller ab!

     
  9. 5. Jens-Uwe Habedank

    @Gallus: Die Spoy sei – laut Hr. Rauer in der Tweestrom-Diskussion 2009 – ein “stehendes Gewässer”. Also nix da mit “fliesen”…

    Salzburg hat’ne Autobahn-Raststätte. Kleve nicht. Punkt für Kleve…

     
  10. 4. Messerjocke

    Banken:

    Salzburg: Raiffeisenbank, BLZ 3600, KK-Zins: 4.5%
    Sicherheit: Gute Zahlen + Vertrauen

    Kleve: VOBA 32460422, KK-Zins: 7.5%
    SPK, BLZ 32450000, KK-Zins: 7.2%
    Sicherheit: Haut und Haare

    47533:0 Punkte für Salzburg!

     
  11. 3. RumsdieKuh4Ever

    Salzburg besitzt ein Paracelsus Bad & Kurhaus sowie ein Moorbad, hat einen Schloss-Gasthof und hat eine Dorfzeitung im www.

    Cleve besitzt ein Kurhaus-Museum und eine Sumpflandschaft, hat eine Gerichtskantine und hat die Königliche Depesche.

    3x glasklarer Sieg für Kleve.

     
  12. 2. Gallus

    noch zwei Ergänzungen:
    1. Salzburg hat 120 Baustellen in der Stadt – von 40 Firmen
    abgearbeitet
    Kleve hat nur 30 Baustellen – von einer Firma bedient

    2. durch Salzburg fließt die Salzach – auch bei Hochwasser
    durch Kleve fließt die Spoy – von tollem Pflaster ein-
    gerahmt

    2 x klarer Punktsieger KLEVE

     
  13. 1. bommelmütze

    Du hast da noch eine Gemeinsamkeit vergessen: die grenznahe Lage beider Städte. Bei diesem Vergleich geht der Punkt aber sowas von klar an Kleve!!! Wer will schon das südöstlichste unserer Bundesländer als Nachbarn haben. Dann lieber die konsumfreudigen Untertanen des westlich gelegenen Königsreiches der Niederlanden.