Super-Sonntags-Symbolfotos (2): 100 Jahre De Stijl

rd | 30. Juli 2017, 13:50 | 4 Kommentare
Niederländische Fliesenleger sind bis heute traumatisiert, wenn der Meister sie anherrscht: „Doe maar gewoon de Piet an de muur!“

Niederländische Fliesenleger sind bis heute traumatisiert, wenn der Meister sie anherrscht: „Doe maar gewoon de Piet an de muur!“ (Herrentoilette der Thorenschen Molen, hinter Zyfflich)

Einen Kommentar schreiben





4 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 4. rd

    @JUH Die dritte Farbe ist, das wird auf dem Foto nicht ganz deutlich, Dunkelblau.

     
  2. 3. HP.Lecker

    Dabei waren und sind es doch die Niederländer, die mit Fries Wittjes schöne Wände zaubern.

     
  3. 2. Wolfgang Look

    Die beste Sammelung von Mondrian und der Stijlbewegung ist meines Wissens in den Haag https://www.gemeentemuseum.nl/nl/tentoonstellingen/de-ontdekking-van-mondriaan

     
  4. 1. Jens-Uwe Habedank

    Das ist kein Piet Mondriaan – es fehlt blau, wie man von Frau Paatz-Rübo lernen konnte…