Wo machen kleveblog-Leser Urlaub?

rd | 30. Juli 2009, 17:21 | 14 Kommentare

Auch fernab des Schwanenturms kann der eine oder andere kleveblog-Leser nicht auf seine geliebte Dosis Heimatgift verzichten – seit Juli sind die Zugriffe aus dem Ausland sprunghaft angestiegen. Hier die mit Hilfe von Google Analytics erstellte aktuelle Weltkarte des kleveblog-Reichs:

Vom Nordkap bis Kapstadt… überall brennt die Fackel der Aufklärung

Vom Nordkap bis Kapstadt… überall brennt die Fackel der Aufklärung

Die meisten auswärtigen Besuche verzeichnen die Vereinigten Staaten, gefolgt von den Niederlanden, Großbritannien, Spanien und der Schweiz. Westeuropa ist praktisch komplett vertreten, nur Portugal, das Traumziel meiner frühen Jahre, ist aktuell terra incognita. Aber was ist mit Finnland los? Kein W-LAN in der Sauna?

Wer aus Neuseeland hier reingeschaut hat, da habe ich so eine Ahnung, nicht wahr, Karol? Neu hinzugekommen ist Paraguay, während hinter den Zugriffen aus Syrien (vermutlich) ein treuer Resident steht – aber kein Urlauber. Insgesamt sind es 29 Länder, in denen die Fackel des Wissens über unsere schöne Heimat hell erstrahlte und das gleißende Licht der Aufklärung zur weiteren Beförderung des Menschengeschlechts beigetragen hat!

Einen Kommentar schreiben





14 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 14. Seb

    @ Ralf

    Jetzt ist der Karol endgültig im Kiwiland. Er ist sogar zum einen Blog-Kollegen geworden. Schau mal hier: http://karol.bplaced.net/

    …aber vlt hat er dir ja schon den link geschickt 😉

     
  2. 13. Karol

    hey…noch bin ich nicht in Neuseeland 😉 erst ab Septemeber, würde mich trotzdem interessieren wer da gerade ist…

     
  3. 12. L.Seerden

    Für diejenigen, die nur kurz weg möchten, empfehle ich

    > http://www.delfsail.nl/index.php?catid=80

     
  4. 11. Wim Heuvens

    @ Meier mit E

    Richtig, nicht nur den müßte man mal ganz ordentlich an die Arbeit setzen.

     
  5. 10. Meier mit E

    @ WH

    Hmm, als ich das letzte Mal Richtung Klosterresidenz gefahren bin, sind mir die überwucherten Parkplätze aufgefallen.
    Es wäre eine gerechte Buße, wenn der HG da mit Eimer,Picker und Laubsäge aufräumen müsste.

    @schwarzes Schaf

    Moment mal, auf den Titel Schmierenkomödiant hat unser Theo das Patent!

     
  6. 9. Schwarzes Schaf

    @ Wim Heuvens
    bedenke..nicht jeder Schmierenkomödiant ist ein Filmstar und nicht jeder, der gerne im Rampenlicht steht, ein Sonnenkönig!!

     
  7. 8. Wim Heuvens

    @ Meier

    ….und es gibt schöne Radwanderwege rund ums Schloss, dort kann man den Sonnenkönig treffen, so wie in Hollywood die US-Filmstars….

     
  8. 7. Meier mit E

    @Bernd Derksen

    Wozu in die Ferne (Nord-Korea) schweifen, wenn der HG ist so nah?

    (…)

    Denn was ist schon Pjöngjang gegen Hasselt oder Louisendorf?

    (…)

     
  9. 6. Seb

    @ ralf

    Karol ist noch nicht in Neuseeland 😉

     
  10. 5. Bernd Derksen

    Interessant.
    Ich hatte eine Reise nach Nordkorea gebucht. Da es da mit Internet mau ausschaut, wollten nicht genug andere hin …

     
  11. 4. Pumuckel

    @rd: schöne grafik. man sollte nur nicht vergessen, dass man auch anonym über server ihre seite besuchen kann, daher ist es wie mit jeder statistik….ein wenig ungenau. wenn auch im großen und ganzen repräsentativ.

     
  12. 3. killerplautze

    @r.d.

    ui, da bin ich aber gar nicht gespannt – du warst bestimmt bei einstein.

    da hat man dir sicher wieder den roten teppich ausgerollt.

     
  13. 2. ralf.daute

    @Matthes Den habe ich gestern gemacht. Bericht folgt…

     
  14. 1. Matthes

    …und wissen sie wo dran es liegt?

    An Ihnen und Ihrer hervorragenden Arbeit.

    Weiter So!

    Sie haben sich auch einen Urlaub verdient.