Ohne Tore, ohne Worte

rd | 03. März 2009, 23:23 | 6 Kommentare
20.44 Uhr, Bresserberg, und nun?

20.44 Uhr, Bresserberg, und nun?

Keine Sorge, ganz sprachlos ist unsereins dann aber doch nicht. Die Blitzanalyse zeigt: Mannschaft wirkt gefestigter und kampfkräftiger, aber rund läuft’s noch lange nicht. Mahr deutlich besser, wenn er nicht Rechtsverteidiger spielt. Die Defensivreihe von Elversberg demonstrierte eindrucksvoll, warum der Klub in den bisherigen 20 Saisonspielen nur 14 Gegentore kassiert hat (Kleve: 40, heute jedoch sicher (zum 4. Mal in 19 Spielen ohne Gegentor (die anderen 3: Lotte, Kaiserslautern, Möchengladbach)), Publikum (ca. 400) durchaus freundlich gestimmt – aber ein torloses Unentschieden ist natürlich “zu wenig”.

Und hier noch die aktualisierte Maskottchenstatisik – eine abschließende Aussage, wer denn nun besser hätte gefeuert werden sollen (Arie oder Kernie?) ist nach diesem Unentschieden vertagt:

Heimspiele G U V Punkte Tore
ohne Kernie 2 1 1 0 4 6:5
mit Kernie 8 0 2 6 2 5:14

Einen Kommentar schreiben





6 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 6. Ein Ex Sportcluber

    Nur keine Panik in der nächsten Saison
    findet der Busfahrer die Stadien auch wieder auf Anhieb ohne Navigationssystem und der Stadionsprecher verkündet dann gleich zweimal ein Lokalderby gegen Victoria und Hö /Nie

     
  2. 5. Theo Waigel

    vielleicht stört den einen oder anderen aber auch die tendenzielle anti-fck-haltung des blog-betreibers?

     
  3. 4. stefank.

    @tim

    hallo tim. das blog lebt vom mitmachen.

    hier bekommt jeder gehör, keine selektion, keine zensur (wenn man die grundregeln einhält)

    kurz gesagt: demokratie pur.

    das gibt es kein zweites mal in kleve.

     
  4. 3. Tim

    nur weil nicht jeder der hier liest auch etwas schreibt heist es noch lange nicht dass das thema nicht interressant ist!

    ich lese sonst auch hier nur und schreibe heute meinen ersten kommentar und kann nur sagen weiter so her Daute

     
  5. 2. stefank.

    400 oder 635 macht nix aus.

    hier im blog scheint sich keiner so richtig für den fc kleve zu interessieren wie man an der schwachen resonanz sieht.

    wie waers mal wieder mit ein paar themen die hier wieder bewegung reinbringen.

     
  6. 1. eggi

    Nur zur Info, es waren nicht 400 Zuschauer, sondern 635.