Waldschlösschen in Flammen

image

image

Fotos: Markus van Appeldorn

Das Restaurant Waldschösschen in Donsbrüggen steht in Flammen, die Feuerwehr ist vor Ort. Die letzten Neuigkeiten davor waren, dass das Etablissement Anfang Dezember einen Neustart als China-Restaurant versucht hatte. Bereits kurz nach Ausbruch des Brandes stand der Dachstuhl lichterloh in Flammen, später sah es so aus, als ob der Brand auf die neu eingebaute Küche im Erdgeschoss übergegriffen hätte. Menschen kamen ersten Informationen zufolge nicht zu Schaden, außer den Pächtern war niemand im Haus. Sehr viel Feuerwehr war und ist vor Ort, als erstes die Feuerwehr Donsbrüggen, zuletzt rund hundert Wehrleute. Aller Voraussicht nach Totalschaden. Das Haus ist bei der Provinzial versichert. Mehr später. 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Alles

8 Kommentare

  1. @rd

    Wieso ist es berichtenswert, bei welcher Versicherungsgesellschaft eine einschlägige Versicherung abgeschlossen wurde?

    @2 Husky

    Das Pre-Opening war im Gange…

     
    1. Der Vertreter war vor Ort und der Reporter hat es mitbekommen. Eine exklusive Information, die sonst niemand hatte 😉

       

Deine Meinung zählt: