kleveblog-Sommerrätsel

rd | 22. August 2010, 14:30 | 69 Kommentare

Ganz einfach: Was ist das? Kleiner Tipp: Es handelt sich nicht um einen Gegenstand, sondern um ein Ereignis.

Dali? Oder doch nur Daute?

Dalí? Oder doch nur Daute?

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Die Namen der Absender richtiger Lösungen werden von meinen Büromitarbeitern handschriftlich auf kleine Zettel übertragen, die dann unter notarieller Aufsicht zusammengeknüllt in einen Wok fliegen, wo sie in Erdnussöl gesiedet werden, ehe unsere zur Glücksfee bestimmte Praktikantin aus den nunmehr fritierten Einsendungen den Gewinner (oder, je nach Laune, die Gewinner) herauszieht. Diese werden von mir persönlich zu einem Bier eingeladen.

Einen Kommentar schreiben





69 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 69. ralf.daute

    @Messerjocke Uuups, da ist mir was durchgerutscht. Wird gleich zu Beginn des neuen Jahres nachgeholt!

     
  2. 68. Messerjocke

    Ralf, sag mal, gibt’s inzwischen einen Termin für die Ziehung der/des Gewinner(s)?

     
  3. 67. ralf.daute

    @Idiotto Nur, wenn man die neue Rechtschreibung für das Mass aller Dinge hält…

     
  4. 66. Idiotto

    frittiert bitte mit doppel “t” oder?

     
  5. 65. DerKlugsch...er

    …naja erstens heißt es wenn dann bitteschön “schinkue” wenn man es verlautmalt 😉 und zweitens wenn ich bei schinken das “n” wegnehme bleibt eigentlich “schike” übrig.
    Also haben wohl alle gewonnen!
    Das wird teuer! 😉

     
  6. 64. speedy

    ….. ja genau, Messerjocke …
    ….. möglicherweise sind es ja doch die “Schweine (Schinken) im Weltall” …. 😉

     
  7. 63. Herr Lempinsky

    Ich würde sagen, dass ICH ganz klar das Bier gewonnen habe. Also Ralf, her damit!

     
  8. 62. Messerjocke

    Ralf, bist Du Dir sicher, dass das die richtige Lösung ist? Irgendwie sieht es doch aus, wie- na, wie ein Quarkteilchen eben, und wer weiß schon, was sich Marek da Vinci wirklich dabei gedacht hat?

     
  9. 61. ralf.daute

    Schluss jetzt! Es war natürlich die SchinkeN-Sommernacht, also die Cinque-Sommernacht. Alle richtigen Lösungen stehen jetzt online (chronologisch in den Kommentaren). Über den Fortgang der Ziehung wird berichtet (Wok etc.). (Dank an Marek für die Fotoarbeiten!)

     
  10. 60. Meiner Einer

    @ RD:

    Nicht dass Du vor Spannung noch so wirst wie der Moderator von 9Live:

     
  11. 59. RumsdueKuh4Ever

    Ja, jede Sekunde ein Hering. Dabei ist es doch noch kein Freitag.

     
  12. 58. ralf.daute

    … aber nur noch 30 SEKUNDEN!

     
  13. 57. ralf.daute

    Und jetzt läuft auch noch das GELDBAND! Und der HOT-BUTTON ist aktiviert!!

     
  14. 56. esined

    gleich wird bestimmt noch das Geldband angeschmissen! Und dann schlägt der HotButton zu!

     
  15. 55. Piepsi

    ……und das Alles für EIN Bier…..

     
  16. 54. ralf.daute

    … noch 60 Sekunden! JETZT MITMACHEN!!

     
  17. 53. Matthes

    Tagelang überlegt und jetzt fällt es mir wie Schuppen von den Augen,

    die Cinque Sommernacht vielleicht??

     
  18. 52. Messerjocke

    Ralf, sag mal, gibt’s die 5-minütigen Bonusrunden auch noch 20-40 mal hintereinander, wie es sich gehört?

     
  19. 51. Piepsi

    Jetzt reichts!

    Living in the Past – Schinken Sommernacht = Cinque Sommernacht, wobei der Cinque ein Haltbarkeitsdatum a la Drunkemühle hat

     
  20. 50. ralf.daute

    @Der Pate: Die Antwort war schon als richtig gewertet worden. Nur noch 4 Minuten! Der Bonusbutton blinkt!!

     
  21. 49. Der Pate

    Hab vergessen dem Schinken eine Nacht zu verpassen.
    Richtig ist dann wohl, “Cinque Sommernacht”, stimmt’s?

     
  22. 48. speedy

    … das ist eine neue Folge aus der muppet show —> “Schweine im Weltall”
    😉 😀

     
  23. 47. afrika

    ein altes Wolkenkuckucksschwein

     
  24. 46. clavinius

    @ Taschenbier

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Ich glaube nicht, dass man sich was einwerfen muss, um ein “Sommerlöchlein” kreativ und interessant zu überbrücken.
    Lernen Sie erstmal Humor, bevor Sie sich in solcher Form artikulieren.
    Da Sie anscheinend mit Shit Erfahrung haben, ziehen Sie sich nochmal einen “Guten rein”! Wünsche “schönen Tripp”! Denn hast’e Haschisch in der Blutbahn, kann’ste fliegen wie ein Truthahn!

    Guten Flug

    wünscht

    Clavinius

     
  25. 45. Taschenbier

    Welche Pillen muss ich eigentlich morgens einwerfen, um auf sowas zu kommen? Richtig schlechten Shit geraucht, oder?

     
  26. 44. Piepsi

    Genau, das ist des Rätsels Lösung! Es ist der Blick aufs Investoren-Paradis Kleve (nicht sichtbar, da hinterm Mond versteckt)

     
  27. 43. ralf.daute

    11. Ich mach’s jetzt wie bei 9live: Jetzt läuft der Gewinnercountdown. Nur noch fünf Minuten (9livezeit)…

     
  28. 42. DODO

    Das sieht aus wie ein Schinken und das russisch Brot “N” ist zerbrochen. Also Schinken ohne N spricht sich wie Cinque + Sommernacht als Hintergrund = Cinque Sommernacht ?? Ich komm mir gerade selber etwas merkwürdig vor.

     
  29. 41. clavinius

    Jetzt hab ich die Lösung!

    Das ist ein Quiche Lorraine der nach reichlichen Genuß von Federweißer mit Zwiebelkuchen abgehoben ist, denn die Muschelsaison beginnt in Kürze.
    So, endlich geschafft, jetzt geben Sie dem Notar das Bier, hauen Ihre Kollegen in den Wok, fritieren die Praktikantin in Erdnussöl und teilen uns handschriftlich die Lösung mit. Oder habe ich da was verdreht?

     
  30. 40. shakespeare

    Ein Sommernachts(alb)traum
    oder Vollmond heute um 20:05:53 Uhr MESZ

     
  31. 39. Messerjocke

    Wozu Nächte um die Ohren schlagen? Einfach im Büro das Kreativ-Team einberufen, unter dem Motto: Bis 12 Uhr ist eine Lösungsansatz da oder ihr könnt demnächst als Becker euer Geld verdienen. Das ging dann recht schnell.

     
  32. 38. Der Pate

    Schinken minus n = Schinke = Cinque?

     
  33. 37. ralf.daute

    Mit Messserjocke, der nun auch endlich nach einer vermutlich durchwachten Sommernacht endlich auf die Lösung gekommen ist, sind es nun 9. Einer noch, dann wird die Lostrommel angeworfen…

     
  34. 36. Messerjocke

    Mit einem vernünftigen Monitor jenseits einer Auflösung von 82 x 22 geht’s!

    Bevor der Spass vorbei ist und mir das Bier verloren geht:

    C H I N Q U E – N A C H T

     
  35. 35. Killerplauze

    Klassentreffen derer von und zu Stein

     
  36. 34. Messerjocke

    Rente mit Achtundsechzig?

    Also, meine Frau, die sich mit solchen Sachen auskennt, meint, dass es sich vielleicht um einen Käse handelt?

    Schluss jetzt, Auflösung bitte!

     
  37. 33. ralf.daute

    8. Langsam scheint’s sich rumzusprechen…

     
  38. 32. Niklas24

    Cinque Sommernacht

     
  39. 31. Hendrik

    Cinque-Sommernacht?

     
  40. 30. ralf.daute

    6

     
  41. 29. sehr-gern-fietserin

    schinke-Sommernacht, also cinque-Sommernacht

     
  42. 28. clavinius

    Schweinebraten? Nüsschen oder so? Eigentlich immer ganz Passabel!
    Einige Variationen gefällig? Müssen dann angefordert werden.

     
  43. 27. ralf.daute

    @Messerjocke Klick dir das Bild mal groß. Die Landschaft hat keine Bedeutung. Das muss jetzt aber reichen…

     
  44. 26. Messerjocke

    @Calvinius: Links, auf diesem mit extrem kleiner Brennweite geknipsten Bild, könnte der Fernsehturm von Kleve sein. Bei Sonnenuntergang steht der Mond z.Zt. fast exakt im Süd-Osten. Also muss das Foto zwischen Kranenburg und Mehr, eher Keeken, aufgenommen worden sein.

    Dies vorausgeschickt und ein Kotelett angenommen, ergibt mit dem inkludierten Hinweis darauf, dass der Buchstabe “N” gestrichen werden muss…

    Das ist kein Kotelett! Außerdem gibt’s in der Region, wenn man die Position des Mondes zum Sender genau bestimmt, diverse Cafés. Diese weißen Ränder sind kein Schimmel und auch kein Fett. Es ist etwas mit Zuckerguss und Quarkfüllung, also ein “Teilchen” vielleicht?

     
  45. 25. Messerjocke

    Komm Ralf, noch ein Tipp. Was ist diese fliegende Untertasse oder spielt die gar keine Rolle?

    Dann muss ich eben ohne dieses Ding darauf kommen. Das ist wie eine Gleichung mit drei Unbekannten. Eigentlich unlösbar.

    Ein Ereignis, ein Ereignis, Ereignis…

    …beginnend mit “Acht…”- hm? Ferienende!?

    Oder -jetzt bin ich nahe dran- Entdeckung des achten Hügels auf dem Kleve steht?

     
  46. 24. clavinius

    Mit viel Fantasie könnte das Kotelett auch einen Teil der USA darstellen.
    Wenn es nicht auf anhieb klappt, ein paar Bierchen trinken und erneut versuchen!

     
  47. 23. afrika

    Wurstfeuerwerk!

     
  48. 22. clavinius

    Und einer Sternschnuppe, oder ist das ein Kondenzstreifen von Weeze?

     
  49. 21. clavinius

    Außerdem sehe ich den großen und kleinen Wagen als Sternbild

     
  50. 20. clavinius

    @ Messerjocke

    Ein mageres Stielkotelett oder Kasseler-Kotelett von der Struktur her

     
  51. 19. Cedric Instenberg

    Sieht, wenn ich mal ehrlich bin, aus, wie ein Stück Fleisch

     
  52. 18. ralf.daute

    5…

     
  53. 17. Messerjocke

    Man kann über dem Mond den Altair im Sternzeichen Adler erkennen. Dann sehe ich noch das aufgehende Sternzeichen Steinbock, unterhalb des Mondes und den Wassermann rechts daneben. Ganz oben die Vega- logisch.

    Also entweder liegt es an meinem Monitor oder ich sollte mir ernsthafte Sorgen machen. Welches Fleisch ? Ich erkenne rechts nur zerbröselte Hähnchen-Nuggets oder meinetwegen Russisch Brot. Das Teil darunter kann ich -verdammt noch mal- nicht identifizieren. Ein Plunder, Gebäck, verschimmelte Fleischwurst? Was ist das und warum kann es fliegen?

     
  54. 16. kleversindclever

    Cinque Sommernacht 🙂

    Der Hinweis mit dem Ereignis war’ s …

     
  55. 15. rain

    Russisch Brot (auch Russischbrot) oder Patience (Wiki). Ist das ein Tierkreiszeichen über dem fliegenden Fleisch?

     
  56. 14. RumsdieKuh4Ever

    Hochzeit? mit N8.

     
  57. 13. ralf.daute

    4…

     
  58. 12. HerrLempinsky

    Schinke “(Cinque)-Sommernacht” oder Schweine im Weltall produziert von Lothar Q. ?!

     
  59. 11. ralf.daute

    @B.Eule Gaaanz kalt – aber mittlerweile Treffer Nr. 3. Scheint also nicht zu schwierig zu sein…

     
  60. 10. B.Eule

    ungeübter Pizzabäcker… beim Rödeln im dunkeln ist der Belag von der Pizza geflogen?!

     
  61. 9. Igname pilé

    Och, kein Problem, finde ich – das mit dem Bier. Kann ich mir auch abholen, wenn ich mal wieder in Kleve bin. Oder verfällt der Gewinn nach einer bestimmten Zeit? Wäre schade…

     
  62. 8. Ewige Blumenkraft

    Haha, ich weiß es…
    …das ist die Schinkensommernacht ääh Cinque-Sommernacht

     
  63. 7. ralf.daute

    … zweite richtige Lösung (das mit dem Bier dürfte in dem Fall aber schwierig werden). Weil noch ein Tipp gewünscht wurde: Es handelt sich um Russisch Brot…

     
  64. 6. Igname pilé

    Also, ich sehe eine Sommernacht und Schinken. Es wird sich hier wohl doch nicht um eine Schinken(cinque)-Sommernacht handeln? Und selbst wenn dieser schmerzhafte Kalauer richtig wäre: Was ist das da über dem Schinken? Also, ich bitte um einen Tipp…

    Eine Rheinbrücke kann ich auch nicht sehen…wo soll die sein?

     
  65. 5. racke rauchzart

    acht alte(r) Schinken ??? Oder ist es Parmaschinken, dann wäre es vielleicht so etwas wie “Nachtpa(no)r(a)ma???

     
  66. 4. ralf.daute

    Rheinbrücke ist falsch, aber einen richtigen Gedanken und eine richtige Idee zum Lösungsweg gab es bereits. (Und eine richtige Lösung, aber die wird natürlich noch nicht veröffentlicht.)

     
  67. 3. Joachim Schäfer

    Das ist die Schinkwe Sommernacht,ist doch ganz klar.
    Ist doch Schinken was da über dem Niederrhein gammelt,oder?
    Gruß Achim

     
  68. 2. Günter

    Ich sehe zunächst einmal die Rheinbrücke in Emmerich. Wer sich da verbrüdert oder so, kann ich noch nicht erkennen.

     
  69. 1. Messerjocke

    Nacht…, Acht… ? Was ist das für ein Ufo, rechts ?