Herr Bst bittet um Einlass

rd | 22. September 2013, 11:08 | 3 Kommentare

Sonntag, Zeit die Schöpfung zu bewundern – bis 18 Uhr, dann ab ins Kreishaus! (Fotos © -jübu-)

[nggallery id=74]

Einen Kommentar schreiben





3 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 3. Martin Fingerhut

    1 Wird schwarzGelb in farbLos-rötlich über- bzw. unterGehen ?
    2 Werden die farblosen am Boden liegen ?
    3 Erholt sich die mit dem ehemals grünen Stengel vom DurchHänger ?
    4 Wer wirbt mit innen hui, ist aber außen pfui ?
    5 Ist dem niederGeschlagenen im AbwärtsTrend etwas Rot geblieben oder breitet sich eine SchamRöte erst aus ?
    6 Wer wird die prächtigen Beeren ernten ? werden sie süß schmecken ? oder giftig sein ?
    7 Werden die meisten Blüten gebündelt und die wenigen übrigen eine Etage tiefer ins AbSeits verdrängt ?
    . . . Gedanken eines WahlSonnTags

     
  2. 2. G.M.

    @1 G.H.
    Wie wahr Herr Heuvens, aber sie haben unsere (Stadt)Politiker vergessen. Besonders den den einen. Den großen.

     
  3. 1. Guilleaume Heuvens

    Wenn mit der Schöpfung die etablierten (Kreis)Politiker gemeint sind, dann hat der Schöpfer einen großen Fehler gemacht ….