Ein kleiner Strich für einen Fahrbahnmarkierer, ein großer Strich für die Stadt Kleve

Teamwork: Konstantin Bastron am Farbwagen, Aleander Gildenberger gießt Triflex-Asphaltfarbe (reinweiß) nach, und Kollege Marc Langen kümmert sich um die Leitkegel

Es gibt ein altes Foto, das zeigt, wie Legionen von Radfahrern über die Ringstraße fahren. Es handelte sich um Mitarbeiter der Schuhfabrik Hoffmann, die entweder zur Arbeit fuhren oder nach Feierabend den Heimweg antraten. Der Pedaleure waren so viele, dass kein Zweifel darüber bestehen konnte, wem die Straße gehörte. Dann aber kam das Automobil, und…… Ein kleiner Strich für einen Fahrbahnmarkierer, ein großer Strich für die Stadt Kleve weiterlesen

Uedemer Straße: Buche kracht auf Golf

Hätte auch anders ausgehen können (Foto: Feuerwehr Kleve)

Das war ganz, ganz knapp! Gestern Abend stürzte infolge einer Böe eine mächtige Buche auf die Uedemer Straße (in Bedburg-Hau) um. Ein großer Ast, nicht jedoch der Hauptstamm krachte auf den vorbeifahrenden VW Golf einer Frau. Das Dach hielt dem Aufprall stand, die Fahrertür ließ sich noch öffnen, sodass die geschockte Fahrerin ihr Auto selbständig…… Uedemer Straße: Buche kracht auf Golf weiterlesen

Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine…

Wir wissen noch nicht, was wirklich passiert ist, aber auf den ersten Blick bedient das Geschehen alle Klischees: Am Samstag Morgen gegen 4 Uhr fuhr ein BMW-Fahrer auf den Kreisverkehr auf der Wiesenstraße zu, ohne diesen als solchen zu erkennen. In Verbindung mit einer vermutlich nicht unerheblichen Beschleunigung führte dies dazu, dass der Mann den…… Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine… weiterlesen

Denkwürdige Ratssitzung: Ringstraße erhält Radweg (24:23)!

Es war eine denkwürdige Ratssitzung, die am Mittwoch Abend vor dem Länderspiel Deutschland-Ungarn in der Stadthalle abgehalten wurde. Denkwürdig nicht wegen eines epochalen Entschlusses zur Zukunft der Stadt, der gefasst werden musste. Es ging vielmehr um (geschätzt) 800 Meter Radweg an einer Straße, die hundert Jahre und länger ohne einen solchen ausgekommen war und die…… Denkwürdige Ratssitzung: Ringstraße erhält Radweg (24:23)! weiterlesen

Ringstraße: Natürlich kein Radweg

Seit 100 Jahren gibt es auf der Ringstraße keinen Radweg, warum das in den letzten Monaten vor dem Umbau noch ändern? Die Verwaltung hatte den SPD-Antrag, auf der – unter anderem von Schülern – viel befahrenen Hauptverkehrsader einen Pop-up-Radweg einzurichten, zu prüfen, und als die Redaktion diese Vorgehensweise mit Lokalpolitikern bei einem Glas Bier in…… Ringstraße: Natürlich kein Radweg weiterlesen