Zitat der Woche (2)

rd | 22. Februar 2008, 15:25 | 1 Kommentar

“Die Stadt Kleve gewinnt ein Stück an Normalität.”

(Bürgermeister Theo Brauer zur Eröffnung des Cafés Samocca, das vom Verein Lebenshilfe betrieben wird und der Integration behinderter Menschen dienen soll. Zur Eröffnung kamen u. a. Landrat Wolfgang Spreen, Aufsichtsratsvorsitzender der Freudenberg GmbH, sowie Bürgermeister Brauer. Ein Latte macchiato kostet 2,20 Euro (also im innerstädtischen Vergleich unteres Preissegment). Das Haus, in dem sich das Café befindet, hat der Verein von der Familie Remmen geerbt. Ausführliche Kaffeehauskritik folgt.)

Einen Kommentar schreiben





Eine Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 1. rainer

    Hallo,
    Im 21. jahrhundert empfinden gewählte städtische angestellte, Integration als “ein stück normalität”. Herzlichen Glückwunsch. Das ging ja flott. Das ist ja schon fast Draisinentempo.