Willkommen im goldenen Zeitalter!

Primeln in der Mülltonne – eine Dekorationsidee, die womöglich sinnbildlich für den gesamten Straßenzug steht
Schwer defizitär, aber eingeschlagen wie eine Bombe: Grenzlanddraisine(Foto: © Kleve Marketing)
Schwer defizitär, aber eingeschlagen wie eine Bombe: Grenzlanddraisine (Foto: © Kleve Marketing)

Der Flughafen Weeze – laut Handelsblatt ein Vorbild für andere „Landratspisten“, „hervorragend aufgestellt“, so die CDU laut NRZ. Die Kleingeldaktion in Kleve – „nach zwei Monaten ziehen Händler eine positive Bilanz“, berichtet Ute Marks, berichtet die Rheinische Post. Die Grenzlanddraisine – „eingeschlagen wie eine Bombe“, berichtet Ute Marx, berichtet die Rheinische Post. Spatenstich im Sternbusch – „ich glaube, der Fürst [Prinz Johann Moritz von Nassau] würde das neue Bad begrüßen“, schwärmt Jörg Cosar, schwärmt die Rheinische Post. Der neu gestaltete Bahnhof – im Grunde barrierefrei, Fußgängerbrücke nur ein kosmetisches Problem. Fähre Schenkenschanz – überflüssig, weil CDU-Ortsverband Rindern die Althreinbrücke ersteigert und mit Hilfe von Pontons nach Düffelward schieben möchte (bei Hochwasser). Filialen der Sparkasse Kleve – bald alle geschlossen, da Freigeld für alle. Neubau der Volksbank Kleverland – oberste Etage wird Flüchtlingsheim. Klever Rathaus – schon in der kommenden Woche fertig, Bauunternehmer Erich Thönnissen: „Die freigewordenen Kapazitäten möchten wir nutzen, um den Klever Bürgern ein weiteres Geschenk zu machen – die Fertigstellung des Stadions.“ Stau an der Gruft – nie wieder, Dr. Artur Leenders hat bereits mit dem Tunnelbau begonnen, Fertigstellung Pfingsten.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Alles

Deine Meinung zählt:

2 Kommentare

  1. 2

    Ja, was soll man machen, wenn die Nachrichten in der – ich sag mal jetzt – Qualitätspresse abschüssiger und damit lustiger sind als ein gewöhnlicher Aprilscherz? Vor lauter Lauschen und Staunen sei still, du mein tieftiefes Leben. Fordert der Dichter da.
    investigatio necesse est

     
  2. 1

    Keine Kommentare???

    Herr Daute, in Kleve versteht man keinen Spaß mehr, nicht mal am 01. April 😉