Überschriften, die einem den Glauben an eine bessere Welt zurückzugeben versuchen

rd | 21. November 2019, 15:18 | 3 Kommentare
Es gibt sie noch, die guten Nachrichten

Man weiß, es ist gut gemeint, und das Vorhaben aus der Mitte der Gemeinde Bedburg-Hau soll hier auch gar nicht kritisiert werden, aber – während ich mit meinem Golf Diesel Runde um Runde in diesem Kreisverkehr fahre – erscheint der Gedanke, dass die Welt aus den Fugen geraten ist, nicht so ganz fernliegend.

Einen Kommentar schreiben





3 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 3. Käfer

    @Schneebär
    Lieber im Kreisverkehr Autoabgase einatmen als Pestizide auf den Feldern schnüffeln. Die Landluft ist auch nicht mehr das, was sie mal war.🤮

     
  2. 2. Insekt

    @Seebär Erstmal haben wir einen Flügel in der Tür.

     
  3. 1. Seebär

    @rd Dieses Gefühl könnte aber auch von der Fliehkraft herrühren.

    @Insekten/Bienen Lasst Euch nicht mit so einem miesen Standort abspeisen! Die Autoabgase sind außerdem Gift für den Honig.