Eine durchgeknallte Geschichte

rd | 01. Mai 2012, 21:43 | 8 Kommentare

Als hätte Roland Emmerich Regie geführt

Wunderbares Photoshop! Diese Vision eines Meteoriteneinschlags in den Schwanenturm möge nie eintreten, aber Hendrik Garbe hat sie sicherheitshalber schon mal mit viel Freude am Detail festgehalten, wie es aussehen könnte. Die besten Geschichten schreibt halt immer noch die Fantasie.

Einen Kommentar schreiben





8 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 8. Hendrik Garbe

    Ohmeingott,
    bitte verzeihen sie mir diesen Fehler! Jetzt im Nachhinein wird es mir auch bewusst -.- aber nunja, auf der klever realschule sind wir halt noch nicht so weit ;P

     
  2. 7. ExKleverin

    Würde das ganze nach links fliegen, dann wäre das Rathaus in akuter Gefahr 😉

     
  3. 6. Meteor

    gut gemacht, dass Foto…!
    Wenn wir schon bei der Physik sind, würde ich eher darauf tippen, dass der Meteorid abprallen würde, anschließend im Klinkerzentrum Opschlag “aufhüpft-da geht nimmer was kaputt”,dann über die Hochschule hinweg fliegt und die Schleuse Brienen zerschlägt.
    Der Spoykanal würde die Unterstadt überschwemmen und die Schwanenburg oben herrausragen…so würde/hätte das der R.Emmerich im Blockbuster Kinostreifen gemacht:-)

    Gott sei Dank wird es nie so kommen, denn ohne Schwanenburg ist Kleve nicht Kleve und Heimat…!

     
  4. 5. dingdung

    Es gibt in Kleve einige Objekte, bei denen man sich einen Meteoriteneinschlag wünschen würde. Warum gerade der Schwanenturm?

     
  5. 4. Ohmeingott

    Genau wie der schwanenturm… Die energie eines aufpralles auf der linken seite würde ihn in die andere richtung kippen lassen..

     
  6. 3. Ohmeingott

    Also bei dem treffer sollte nach allen physikalischen berechnungen dir spitze nicht nach rechts wegfliegen… Eher würde sie durch den etwaigen linkksdrall der unter Ihr erzeugten einschläge eher den weg nach links nehmen..

     
  7. 2. Rolling Stone

    “Ätsch! Daneben!”

    (Ruf aus dem Rathaus-Bunker)

     
  8. 1. Justus Madaus

    Hendrik ist einfach der coolste, ich war einer der ersten die es gesehen haben und fands echt hammer.