Überlebensgroß

rd | 21. September 2012, 11:01 | 1 Kommentar

Im Audimax… “Mir fehlen die Worte… meine Präsidentin… Transmissionsriemen… Ich habe so viel in der Röhre…” (Theo Brauer, Bürgermeister)

20120921-110120.jpg

Einen Kommentar schreiben





Eine Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 1. Killerplautze

    Dann schlug die Uhr in der Schwanenburg 12 mal. Mitternacht. Da war er wieder klitzeklein.

    http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-kleve-und-der-region/die-eu-zur-wirtschaftlichen-lage-des-airports-id7120051.html

    http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-kleve-und-der-region/flughafen-die-eu-stellt-viele-fragen-id7120049.html

    http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-kleve-und-der-region/gegenwind-id7120055.html

    Mein Lieblings-Highlight?

    “Die zentrale Frage lautet: Hätte ein privater Kapitalgeber dem Flughafen Geld gegeben? Dazu heißt es: „In Bezug auf die Unterstützung des Flughafenbetreibers durch den Kreis Kleve stellte die Kommission fest, dass kein marktwirtschaftlich handelnder Kapitalgeber eine derartige Förderung ohne Vergütung gewährt hätte. Außerdem hat die Kommission Zweifel daran, dass ein marktwirtschaftlich handelnder Kapitalgeber bereit wäre, angesichts der Schaffung von Arbeitsplätzen in der Region auf einen Teil der Rückzahlungen eines ausstehenden Darlehens zu verzichten.“

    Flughafen-Geschäftsführer Ludger van Bebber führte gestern dazu aus, dass sehr wohl ein privater Investor bereit war, dem Flughafen Geld zur Verfügung zu stellen. Insofern erübrige sich die Frage.”

    Nee Lutti, das tut sie nicht. Du hörst Dich an wie Willi Heuvens. Der weicht auch immer dann aus wenn es um die Wurst sprich um Konkretes geht. Du musst uns nicht für dümmer halten als wir sind.