Neues aus der Wallachei

rd | 24. Juli 2007, 21:52 | keine Kommentare

Der Streit um den Lärmschutzwall – noch ein Gedicht in der RP. Mal sehen, wie lange es noch dauert, bis mir jemand Kampagnenjournalismus vorwirft. Auf jeden Fall ist die Sache wohl nichts für die jüngere Zielgruppe. Mein Sohn (11) berichtete, er habe den Artikel “nicht so” interessant gefunden. Zum Trost schob er hinterher: “Die Älteren, die lesen das bestimmt fünf Mal.” So gesehen, mein Beitrag zum demographischen Wandel.

Aber mal sehen, wie die Geschichte weitergeht…

Einen Kommentar schreiben