Jürgen-Bleisteiner-Gesamtschule Kleve eröffnet

rd | 20. Juni 2009, 18:50 | 3 Kommentare
Extreme Sicherheitsvorkehrungen sollen dafür sorgen, dass Mitarbeiter und Schüler der neuen Gesamtschule keine anderen Bürger mit Dummheit infizieren

Extreme Sicherheitsvorkehrungen sollen dafür sorgen, dass Mitarbeiter und Schüler der neuen Gesamtschule keine anderen Bürger mit Dummheit infizieren

Schwein gehabt! In einer Blitzaktion eröffnete das Schulamt gestern mit einem großen Volksfest die erste Gesamtschule in Kleve – in einem schicken Neubau in der Nähe des Klärwerks Salmorth. Durch rigide Sicherheitsvorkehrungen wollen die Verantwortlichen verhindern, dass Schüler der örtlichen Gymnasien sich mit Dummheit anstecken. “Wir werden dafür sorgen, dass die Schüler der Jürgen-Bleisteiner-Gesamtschule sich einfach sauwohl fühlen”, versprach Bürgermeister Theo Brauer in seiner Festansprache (per Video zugeschaltet).

Einen Kommentar schreiben





3 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 3. Jens-Uwe Habedank

    Aber Hallo! Könnt’ ja noch was werden! Heute abend war eineVeranstaltung im Kolpinghaus Kleve. Eingeladen hatte eine Elterninitiative für eine Gesamtschule in Kleve. Man spricht schon davon während der nächsten Ratssitzung (28.10.09) ein entsprechendes Verfahren in Gang zu setzen….Für die Eröffnung des Verwaltungsaktes fehlen aber noch ca. 35 Unterschriften ( Erklärungen der Absicht – noch nicht verpflichtende Anmeldung) von Klever Eltern, deren Kids nächstes Jahr auf eine weiterführende Schule dürfen, müssen, sollen….ALSO, Werbung machen!
    Hier die HP: http://www.gesamtschule-kleve.de

    Je mehr unterschreiben, auch ruhig aus den Nachbarorten – umso besser!!! Auch ruhig Eltern von 3.Klässlern um Gewichtung zu kriegen….

    Nächtes Treffen: 12. 10., 20.00h, Kolping Kleve ….

    P.S. Über den Namen kann man dann ja noch später streiten….

     
  2. 2. Pete

    Ich dachte man erhaelt eine bessere Ausbildung auf dem Stein…

     
  3. 1. Jens-Uwe Habedank

    Eher trocknet der Rhein aus, als dass Klever Politiker ernsthaft eine Gesamtschule errichten….Aber, gut gemacht Meister Daute!