Geplündert

rd | 21. September 2012, 13:00 | 3 Kommentare

Nachdem die ersten Gäste zugeschlagen haben, ähnelt der Aufbau der “Dankbarkeitstorte” (Klotz) der Architektur der Hochschule.

20120921-130041.jpg

Einen Kommentar schreiben





3 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 3. tut nichts zur Sache

    Aber lecker war sie auf jeden Fall!

     
  2. 2. Meier mit E

    > Nur für was?

    Fachrichtung Maschinenbau!

    Studienziel ist die Zerspanungsfreie Trennung von Formfleisch, Hähnchen, oder Industrie-Produkte aller Art

    siehe auch Stadtgrill, Kochlöffel und Ideenbäcker

    Mit anderen Studien an einer richtige Universität, wie zum Beispiel die 26km weiter westlich gelegene, kann man sogar den Nobelpreis gewinnen. Im vorliegenden Fall iat der zwar nur alternativ und die Studie ist auf den ersten Blick nicht bierenst, hat es aber in sich.

    > http://eur.academia.edu/RolfZwaan/Papers/872496/LEANING_TO_THE_LEFT_MAKES_THE_EIFFEL_TOWER_SEEM_SMALLER_POSTURE-MODULATED_ESTIMATION

    Ich wusste ja schon immer, dass die Sozis den Schuldenberg eindeutig zu niedrig einschätzen…(K.Lauer)

     
  3. 1. Messerjocke

    »Sie können online bis zum 30.09.2012 einen Antrag auf Einschreibung für einen zulassungsfreien Studiengang stellen. Für den Studiengang International Relations muss der Antrag bis zum 31.07.2012 eingegangen sein. Für den Studiengang Medien- und Kommunikationsinformatik muss der Antrag bis zum 15.08.2012 und für den Studiengang Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene bis zum 31.08.2012 eingehen.«

    Ein zulassungsfreier Studiengang wäre also noch drin! Das mit der Hygiene ist eh nix…

    Olaf Plotke bzw. auch bei ihm Held jüngster Artikel, Theo Brauer (wenn er das mit der Bahn noch hin bekäme…), brachte mich auf die Idee! Die Hochschule bietet ja nicht nur jungen Leute(n) (<- n fehlt!) die Chance auf ein Studium, sondern auch älteren, die hier als Senior-Studenten… Genau, was die Senioren können, kann ich auch!

    http://www.kurier-am-sonntag.de/cms/notizblog/5065-wie-theo-brauer-einmal-eine-pressekonferenz-rettete.html#comment-2001

    Nur, wer kann mir genau erklären, was das sein soll, diese zulassungsfreien Studiengänge?

    Hier kann man sich jedenfalls für irgend etwas bewerben:

    https://his.hochschule-rhein-waal.de/qisserver/rds?state=wimma&stg=f&imma=einl

    Nur für was? Was ist mit der ZVS oder gibt’s die nicht mehr, und was ist ein Master of Sience bzw. ein konsekutiver Master? Wo und wie kann ich mein Diplom machen und… gibt’s Prospekte?

    Wer macht mit?