Wieviel Größe verträgt Kleve – das Stadtplanungstangram

rd | 21. März 2013, 16:19 | 3 Kommentare

Oben abgebildet sind die Grundrisse einiger markanter Gebäude aus der Innenstadt. Raten Sie mit: Stiftskirche, Woolworth (inkl. C&A), Dreifachturnhalle Stein-Gymnasium, Kaufhof, Neue Mitte (komplett mit den Häusern Stechbahn/Hagsche Str.) sowie der am Montag vorgestellte Sontowski-Bau. Wieviel Größe verträgt die Stadt?

Einen Kommentar schreiben





3 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 3. Martin Fingerhut

    @ 1. Isjadoll :
    sehe ich auch so, nur orange und rot umgekehrt :
    Orange= Woolworth
    Rot= Stiftskirche ( allein weil’s übrigBleibt, hätte ich sonst nicht erkannt )

    bitte auch noch das RatHaus dazu,
    tief schwarz natürlich.

     
  2. 2. otto

    Das Hotel und der Voba-Plan wären m.E. mit einzuzeichnen.
    Danach veträgt die Stadt den blau eingezeichneten Komplex
    überhaupt nicht.
    Hinzu kommt, daß mit dieser Planung der Rest
    vom kulturellen Ansehen der Stadt -nachhaltig- vernichtet wird.
    Die Ausführungen im Kunstacker sind hiezu mehr als lesenswert.

     
  3. 1. Isjadoll

    Blau= neue Mitte
    Türkis= Sontowski Klotz
    Orange= Stiftskirche
    Grün = Kaufhof
    Lila= turnhalle
    Rot= Woolworth ????