Kreisverkehr jetzt auch für Fußgänger

rd | 15. März 2007, 13:26 | 2 Kommentare

Zeit, dass sich was dreht! Kleve immer doller! In meiner Nachbarschaft gibt es jetzt den ersten Kreisverkehr für Fußgänger (nach ca. 700 für den Straßenverkehr):
Kreisverkehr
Ich hatte das prachtvolle Bauwerk bisher noch nicht als solchen identifziert (sondern eher als Mahnmal für die heraufziehende Klimakatastrophe), und ein wenig verstört auch die Tatsache, dass es nur eine Ausfahrt gibt. Aber ist es nicht immer so, dass die Fülle der Möglichkeiten die wahren Probleme verursacht? Der Umweg ist das Ziel, möchten man meinen, und so gesehen liefert das Baudezernat der Stadt mit diesem Ensemble eine beinahe philosophische Lösung dräuender Gegenwartsfragen.
Leider war ich bei der offiziellen Einweihung nicht zugegen, ich erinnere mich aber noch gut an die mehrmonatigen Umbauarbeiten, um diesem innerstädtischen Kleinstbiotop etwas mehr Glanz zu verleihen. Es hat sich gelohnt.

Einen Kommentar schreiben





2 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 2. Sitzstreik (4) | kleveblog

    […] Diese Bank sagt uns: Wer sich hier niederlässt (mit Blick auf Kleves einzigen Kreisverkehr für Fußgänger), wird sich vermutlich auch nicht für die Zukunftswerkstatt Herrenoberbekleidung interessieren. […]

     
  2. 1. dls

    Das bedeutet Kleve steht wirklich für Innovation … wau!