Kostenloser Vorschlag zur Rettung der gesamten Verlagsbranche

Würde sich gut verkaufen, tippe ich
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Alles

5 Kommentare

  1. Like it. Die Yps-Hefte waren in meiner Jugendzeit Kult. Je nach Gimmick wurde es gekauft.

    Und klar, das wäre jetzt ein Fall für Yps. Die Bänder müssten aber selber angebracht werden.

     
  2. @1,

    …………….wer ist man, welcher den Kleve Blog so kennt, interessant auch wer Herrn Daute was vorschreibt?

    Zumindest stellt der Verfasser von @1. den absolut verblödesten Kommentar seit langem in den Blog!

     

Deine Meinung zählt: