Eine kleine Osterspielerei

rd | 31. März 2013, 23:04 | 2 Kommentare

Wo spielen eigentlich die kleveblog-Geschichten (sofern sie sich lokalisieren lassen) – hier der Überblick über die letzten 50 Artikel:

Einen Kommentar schreiben





2 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 2. Killerplautze

    > …fand in Mat(t)erborn… die Initialzündung statt?

    Klar doch! Da übt ein gewisser Neu-Mat(t)erborner Bergbauer für das Comeback des Comebacks für das Maden-in-Kleve-Special-Open-Air-Concert am 31.06.2013 am Opschlag.

    http://www.youtube.com/watch?v=sYCPXkpdykA

    (neues Lied des CDU-Stadtverbandes Kleve)

     
  2. 1. Arzt, vorgelbicher, Hau (transient Napoleon)

    Sehr auffällig: Östlich des Klever Rings scheint die Welt geheilt zu sein?

    Weiterhin bestätigt sich die Regel, daß ein Wald friedlich ist und weder in Goch, noch in Emmerich irgend etwas los ist, bis auf die Einführung von XXL-VDSL mit tausenden von Megabit.

    Vielmehr scheinen sich die roten Blitze der Vernichtung aus einem Zentralen Herd her auf das ganze Stadtgebiet auszubreiten! Zudem kriecht das Unheil (ausgerechnet?) inzwischen über die Hoffmannallee bereits nach Materborn hoch!!!

    Oder fand in Mat(t)erborn sogar die Initialzündung statt?